Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel




01.09.2014, 23:37 Uhr - "Capture the Flag" für E ...
01.09.2014, 16:16 Uhr - Neuer Monat, neues Kalen ...
30.08.2014, 17:08 Uhr - Neue ESO-Wallpaper einge ...
24.08.2014, 01:21 Uhr - ESO: Weitere Details zum ...
20.08.2014, 16:51 Uhr - ESO: Update 4 Preview Vi ...
18.08.2014, 15:28 Uhr - Neue Modifikationen für ...
13.08.2014, 01:33 Uhr - ESO-Literaturwettbewerb: ...
05.08.2014, 07:13 Uhr - TES Online - Version 1.3 ...
04.08.2014, 23:57 Uhr - Neuer Monat - Neues Wall ...
17.08.2014, 09:35 Uhr - Japanese House und Ninja ...
17.08.2014, 09:14 Uhr - Dagon Fel Mill DV
17.08.2014, 08:54 Uhr - Vivec Expansion DV
08.03.2014, 08:52 Uhr - The Neverhalls DV
29.01.2014, 09:44 Uhr - Solstheim: Tomb of the S ...
29.09.2013, 09:25 Uhr - Lichtenstein
12.08.2013, 19:13 Uhr - Das Tamriel Manuskript
29.07.2013, 19:16 Uhr - Die Zone
29.07.2013, 19:06 Uhr - Necessities of Morrowind ...
News

The Elder Scrolls Online

"Capture the Flag" für ESO?

01.09.2014, 23:37 Uhr

Bereits in Los Angeles, wo die diesjährige E3 durchgeführt worden ist und bekanntermaßen auch ZeniMax mit ESO vertreten war, brodelte dank der Messe heftig die Gerüchteküche: "Werden möglicherweise zukünftig 3vs3vs3-PvP-Arenen in ESO implementiert?"
Seit der diesjährigen gamescom in Köln ist es nun fast amtlich: ZeniMax plant für ESO eine Art "Capture the Flag"-Modus. Allerdings soll der, so wird gemunkelt, unter dem Namen "Capture the Scroll" daherkommen.

Je drei Gamer pro Allianz (folglich insgesamt neun Spieler) wetteifern um eine im Zentrum der Arena platzierte Flagge/Scroll. So einigen von euch wird der Modus aus diversen Multiplayer- und Onlinespielen bereits bekannt sein. Fünfzehn Minuten hatte ich die Möglichkeit, besagten Modus auf der gamescom zu spielen und ich denke, man könnte mit diesem Modus einigen Spielspaß haben, obwohl mir persönlich dieser Modus in einem The Elder Scolls-Spiel sehr befremdlich vorkam.

Entscheidend wird in diesem Arena-Modus selbstredend ein gutes Teamwork sein. Da es bei großen PvP-Auseinandersetzungen nicht so zum tragen kommt, wenn ein Spieler nicht teamfähig agiert, wirkt sich ein solches Verhalten in der Arena natürlich sofort aus. Ist euer Team im Besitz der, ich betitele den Gegenstand weiter als Flagge, so werdet ihr stetig von sechs Spielern angegriffen, die scharf auf euren Besitz sind: die Flagge.

Momentan ist nicht bekannt, wie genau der Modus implementiert werden soll und ob - und wenn ja welche - Belohnungen es geben wird.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls

Neuer Monat, neues Kalenderblatt

01.09.2014, 16:16 Uhr

Wieder hat ein neuer Monat begonnen, und wie auch sonst an dieser Stelle möchten wir euch an unseren Elder Scrolls-Kalender für das Jahr 2014 erinnern. Wie ihr wisst, warten jeden Monat schöne Wallpaper mit Motiven aus Morrowind, Oblivion, Skyrim oder The Elder Scrolls Online auf euch.

kalender/2014/september_vorschau.jpg



In diesem Monat ist ein Motiv aus Morrowind an der Reihe, genauer gesagt ein Schnappschuss aus der Azuraküstenregion. Wie immer sind natürlich auch die Kalenderdaten für den aktuellen Monat eingearbeitet. Das Wallpaper könnt ihr hier in verschiedenen Auflösungen herunterladen. Viel Spaß damit!

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls

The Elder Scrolls Online

Neue ESO-Wallpaper eingetroffen

30.08.2014, 17:08 Uhr

Laut den Entwicklern von The Elder Scrolls Online steht Update 4 bald zur Verfügung. Auf unserer Wallpaper-Seite zu ESO könnt ihr schon mal, unter anderem einen Blick auf die Region von Kargstein werfen. Die Bilder geben einen kleinen Einblick darauf, was euch in den gefährlichen Ausläufern des oberen Kargstein erwarten wird.

Es lohnt sich die atemberaubenden Bilder vom Schlangennest, die Heulenden Grabkammern, Feste Himmelsgriff und all die anderen anzusehen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

ESO: Weitere Details zum Update 4

24.08.2014, 01:21 Uhr

Allem Anschein nach wird das nächste Update für The Elder Scrolls Online im September erscheinen. Ein kleiner Wermutstropfen vorab, denn laut den Entwicklern wird es nicht wie erwartet die Flut an neuen Features geben. ESO wird wohl hauptsächlich mit einer Vierzahl an neuen Quest-Inhalten, Verliesen, Prüfungen und weiteren Beschäftigungen für die Spieler erweitert werden.

Des Weiteren wird es wohl diverse Änderungen und Verbesserungen an den Gruppen-Funktionen geben. Obendrein soll ein neues Gebiet "Oberes Kargstein" mit der vierten Erweiterung in ESO implementiert werden.


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

ESO: Update 4 Preview Video

20.08.2014, 16:51 Uhr

In kürze wird es das Update 4 für The Elder Scrolls Online geben, welches neue und harte Herausforderungen für die Spieler mitbringen soll. Die Geschichte um Kargstein wird fortgesetzt. Des Weiteren wird es eine neue Abenteuerzone geben und bei den dortigen "unbekannten" Prüfungen, dürfen sich Spieler in Gruppen auf die Drachenstein-Arena freuen. Diese wird für die Gruppe eine derbe Herausforderung und selbst die abgehärtetsten Helden sollen, laut den Entwickler, auf eine harte Probe gestellt werden.

Einen kleinen Vorgeschmack auf das kommende Update 4, bietet ein kurzes Video auf der offiziellen Seite zu The Elder Scrolls Online.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Morrowind

Neue Modifikationen für Morrowind

18.08.2014, 15:28 Uhr

Ab sofort stehen euch neue Modifikationen für Morrowind als Deutsche Version auf unserer Seite zum Download zur Verfügung.

Vivec Expansion DV

Die Außenstadt wird um einen Kanton in Vivec erweitert, der der Stadt Vivec mehr Urbanität bietet als im originalen Spiel. Dort leben die Armen und Ausgestoßenen, außerdem gibt es noch neue Hafenanlagen.

Japanese House und Nina Companion Kumiko DV

Diese Modifikation fügt ein kleines Haus im japanischen Stil mit Garten, Teich und Dojo in Morrowind ein. Außerdem bietet es einen Dachboden mit viel Platz und eine kleine Trophäenhalle und noch vieles mehr.

Ninja Companion Kumiko von Wildman DV

Ihr bekommt eine NPC-Begleiterin namens Kumiko zur Seite gestellt, deren Eltern einer Verschwörung zwischen der Morag Tong und der Dunklen Bruderschaft zum Opfer fielen. Ihr könnt Kumiko dabei behilflich sein, Rache zu nehmen.

Dagon Fel Mill DV

Hier wird im Spiel eine Mühle in Dagon Fel hinzugefügt, in der die Spieler nordische Rüstungen und Waffen bekommen, sowie an Schulungen mit ihrem Charakter teilnehmen können.


Alle genannten Übersetzungen stammen von Ortega1302.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: Morrowind

The Elder Scrolls Online

ESO-Literaturwettbewerb: "Geschichte der Toten"

13.08.2014, 01:33 Uhr

Auf der offiziellen Webseite von The Elder Scrolls Online haben die Entwickler einen Literaturwettbewerb unter dem Motto "Geschichte der Toten" gestartet. Es wurde ein Bild mit einem Skelett veröffentlicht, über dessen Ableben ihr eine eigene Geschichte mit höchstens 500 Wörtern verfassen sollt.
Euer Text kann in der Form einer Kurzgeschichte verfasst werden, einen Tagebucheintrag oder auch jede andere Art von Text, in welchem ihr umschreibt, was sich in oder vor der gezeigten Szene abgespielt haben könnte.

Euren verfassten Text postet ihr dann einfach in dem dazugehörigem Thread im offiziellem Forum zu ESO. Eure Beiträge werden ab sofort angenommen und der Einsendeschluss ist der kommende Samstag, folglich der 16. August um 05:59 Uhr MESZ. Die Gewinner des Wettbewerbs werden am 29. August bekanntgeben werden.
Gewinnen könnt ihr einen Geschenkgutschein für den Bethesda-Store in Höhe von 25 US-Dollar und dazu ein T-Shirt eurer Wahl zu ESO!

Die genaueren Regeln und weitere Informationen findet ihr unter dem aufgeführten Link, direkt unter dieser News.

Wir vom WoES-Team wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

TES Online - Version 1.3.3 heute verfügbar

05.08.2014, 07:13 Uhr

Heute morgen sind die Server von The Elder Scrolls Online für Wartungsarbeiten offline gegangen. Dabei wird das dritte große Update aufgespielt.

Mit diesem Update wird das Farbensystem kommen. An Färbertischen, die man mindestens einmal in jeder normalen offenen Weltzone findet, kann man seine Rüstung farblich anpassen. Farben werden über Errungenschaften freigeschaltet.

Weitere Änderungen finden am Gildensystem statt. Es wurde die Gildenverwaltung verbessert, der Gildenleiter kann jetzt Gildenwappen erstellen, man wird Gold in die Gildenbank einlagern können und man kann sich die Dienste eines Gildenhändlers sichern. Wie das genau funktioniert, wird in den Patchnotizen erklärt.

Zusätzlich zu den Neuerungen werden wieder zahlreiche Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. Alle Änderungen können in den Patchnotizen eingesehen werden.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Silva, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Allgemein

Neuer Monat - Neues Wallpaper

04.08.2014, 23:57 Uhr

Ein neuer Monat und wir wollen euch unseren ganzjährigen Kalender für das Jahr 2014 wieder in Erinnerung rufen. Wie ihr ja wisst, warten monatlich schöne Wallpaper aus Morrowind, Oblivion, Skyrim und Elder Scrolls Online auf euch.

http://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2014/august_vorschau.jpg



Für diesen Monat haben wir ein wunderschönes Bild aus The Elder Scrolls Online mitsamt dazugehörigen Kalenderdaten für euch zur Verfügung gestellt. Verschiedene Auflösungen könnt Ihr dem unten aufgeführten Link entnehmen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

Umzug des europäischen Megaservers abgeschlossen

30.07.2014, 20:58 Uhr

Für die ganz Ungeduldigen eine kurze Meldung, dass der Umzug des Megaservers abgeschlossen ist. Ihr könnt also nicht erst gegen 23:00 Uhr, sondern bereits jetzt wieder loslegen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Crow, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Umzug des EU-Megaservers steht vor der Tür

29.07.2014, 00:41 Uhr

Bis zum jetzigem Zeitpunkt kommt es bei einer Vielzahl von Spieler immer wieder zu ärgerlichen Verzögerungen (hohe Latenz) beim spielen von The Elder Scrolls Online, da der europäische Megaserver von ESO derzeit noch im US-amerikanischen Austin, Texas, angesiedelt ist.
Hauptsächlich bemerkbar gestaltete sich der derzeitige Stand des EU-Megaservers bei der Nutzung von Nahkampf-Klassen. Dieser Umstand sorgte bis Heute für eifrig und hitzig geführte Diskussionen in den offiziellen Foren von ESO.

Schon vor geraumer Zeit vermeldete Bethesda, dass der EU-Megaserver in einem Zeitraum gegen Ende Juli oder Anfang August in das EU-Datenzentrum, nach Frankfurt am Main, umziehen wird. ZeniMax hat nun konkrete Informationen zum Umzug und zur Wartungszeit auf der offiziellen Webseite zu ESO bekanntgegeben.

Laut ZeniMax wird der EU-Megaserver-Umzug am 30. Juli 2014 ab 14:00 Uhr stattfinden. In dieser Zeit wird der EU-Server bis voraussichtlich 23:00 Uhr nicht erreichbar sein. Allerdings der US-Server, sowie die Kontoverwaltung und die Foren, bleiben davon unberührt.

Kurze FAQ zum Umzug:

Wird sich für mich etwas ändern, nachdem der Umzug abgeschlossen ist?
Nein! Ihr werdet alle eure Charaktere wie vor dem Umzug wiederfinden. Ihr müsst auch keinen neuen Patch herunterladen.

Der Umzug erfolgt während der europäischen Hauptspielzeit? Warum zu dieser Zeit?
Der Transfer in unser neues Datencenter ist ein komplexes Unterfangen und erfordert eine hohe Anzahl von Technikern und Support-Mitarbeitern in Europa und Nordamerika. Es ist uns sehr wichtig, dass alle involvierten Mitarbeiter voll konzentriert sind und notfalls weitere Unterstützung ohne Verzögerung hinzugezogen werden kann. Dies wird uns helfen, den Wechsel so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Ich komme aus Europa, habe meine Charaktere aber auf dem nordamerikanischen Megaserver erstellt. Kann ich sie auf den europäischen Megaserver transferieren?
Das ist leider nicht möglich. Der Umzug wird nur für Charaktere auf dem europäischen Megaserver durchgeführt und es gibt derzeit keine Möglichkeit diese zu transferieren.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Über 700.000 zahlende Abonnenten

22.07.2014, 23:34 Uhr

Im Juni diesen Jahres verzeichnete The Elder Scrolls Online bereits 772.374 zahlende Abonnenten. Diese Zahl geht aus einem Bericht der Webseite SuperData Research Inc. hervor. Wie genau die Daten erhoben wurden, ist jedoch nicht komplett klar. Laut des Marktforschungsunternehmen basieren ihre Zahlen auf: "monatlichen Ausgaben von 36,9 Millionen digitalen Spielern auf der ganzen Welt, gesammelt von den Entwicklern, den Publishern und den Bezahlservice-Anbietern.".

Bis Dato gibt es allerdings weder von Bethesda noch vom Entwickler ZeniMax Online offizielle Nutzerzahlen zu ESO.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Kiam, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Umfrage
Würde euch Capture the Flag-Modus in ESO gefallen?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
4.761.453 Besucher
27.721.860 Klicks
3.045 Besucher heute
14.505 Klicks heute
927 News
670 Artikel
47 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team