Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel




07.07.2016, 05:28 Uhr - Elder Scrolls Online-Gol ...
03.07.2016, 09:25 Uhr - Enderal-Total Conversion ...
01.07.2016, 00:05 Uhr - Neues Kalenderblatt für ...
30.06.2016, 10:15 Uhr - Steam-Sale reduziert Eld ...
29.06.2016, 05:32 Uhr - Shadows of the Hist - Te ...
26.06.2016, 17:50 Uhr - Enderal-Releasetrailer u ...
22.06.2016, 14:16 Uhr - Shadows of the Hist-DLC ...
16.06.2016, 04:45 Uhr - Skyrim Remastered
14.06.2016, 19:01 Uhr - Firor berichtet von der ...
26.05.2015, 08:05 Uhr - Die Calenadinseln
17.08.2014, 09:35 Uhr - Japanese House und Ninja ...
17.08.2014, 09:14 Uhr - Dagon Fel Mill DV
17.08.2014, 08:54 Uhr - Vivec Expansion DV
08.03.2014, 08:52 Uhr - The Neverhalls DV
29.01.2014, 09:44 Uhr - Solstheim: Tomb of the S ...
29.09.2013, 09:25 Uhr - Lichtenstein
12.08.2013, 19:13 Uhr - Das Tamriel Manuskript
29.07.2013, 19:16 Uhr - Die Zone
News

The Elder Scrolls Online

Elder Scrolls Online-Goldversion angekündigt

07.07.2016, 05:28 Uhr

Am 9.09.2016 soll es eine umfassendes Grundpaket für Neueinsteiger in Elder Scrolls Online geben.
Für 59,99€ können Spieler mit der Goldversion von ESO dann folgende Inhalte kaufen.
  • The Elder Scrolls Online-Hauptspiel
  • DLC-Spielerweiterungen:
    • Imperial City
    • Orsinium
    • Thieves Guild
    • Dark Brotherhood

  • Ein Palomino als Reittier
  • 500 Kronen für den Kronen-Shop bei Aktivierung auf einem neuen Konto


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Skyrim-Plugins

Enderal-Total Conversion veröffentlicht

03.07.2016, 09:25 Uhr

Enderal - Die Trümmer der Ordnung, eine sogenannte Total Conversion (zu deutsch: Komplettumwandlung) ist ab sofort zum Download und zum Spielen verfügbar. Hierbei handelt es sich um ein komplett eigenständiges Spiel auf Basis von The Elder Scrolls V: Skyrim.

Die TC entstammt dem Team SureAI, welche bereits für vorherige Elder Scrolls-Titel Total Conversions wie etwa zuletzt Nehrim erschaffen haben.

Weitere Informationen zu Enderal und Downloadlinks erhaltet ihr auf der offiziellen Seite des Teams SureAI, welche ihr unter diesem Link aufrufen könnt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Skyrim-Plugins

The Elder Scrolls

Neues Kalenderblatt für den Monat Juli

01.07.2016, 00:05 Uhr

Auch für diesen Monat gibt es auf unserer Seite ein neues Kalenderbild mit The Elder Scrolls-Hintergrund und Kalenderdaten.

Dieses Mal entstammt es dem Spiel The Elder Scrolls Online und wurde uns vom User Yes we can(not) zur Verfügung gestellt.

http://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2016/juli_vorschau.jpg


Das Kalenderblatt könnt Ihr wie gehabt unter dem unten aufgeführten Link in verschiedensten Auflösungen herunterladen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls

Allgemein

Steam-Sale reduziert Elder Scrolls-Titel

30.06.2016, 10:15 Uhr

Im aktuellen Steam Summer Sale sind die vier neuesten Titel der Elder Scrolls-Reihe im Preis gerade bis zum 4. Juli stark reduziert.
Wer also bisher gewartet hat, sollte jetzt zugreifen.

Die neuen Preise lauten wie folgt:
  • The Elder Scrolls Online
    Statt 39,99 € jetzt 19,99 €. (-50%)
  • The Elder Scrolls V: Skyrim
    Statt 14,99 € jetzt 7,49 €. (-50%)
  • The Elder Scrolls V: Skyrim mit den Erweiterungen
    Statt 59,96 € jetzt 25,13 €. (-58%)
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion GotY
    Statt 19,99 € jetzt 11,99 €. (-40%)
  • The Elder Scrolls III: Morrowind GotY
    Statt 14,99 € jetzt 8,99 €. (-40%)


Weiterführende Links:

Kommentare (1) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

Shadows of the Hist - Testserver und neue Features

29.06.2016, 05:32 Uhr

Das mit Update 11 erscheinende Erweiterungspaket Shadows of the Hist ist ab sofort auf dem öffentlichen Testserver zum Testen und Spielen verfügbar. Das Paket gewährt Zugang auf zwei neue Dungeons, die Wiege der Schatten und die Ruinen von Mazzatun, die durch Gruppensuche ab Stufe 10 erreichbar sind.

Wie immer kommt mit einem neuen Erweiterungspaket auch ein Patch des Grundspiels. So bringt der bald kommende Patch große Neuerungen im kosmetischen Bereich.

http://www.worldofelderscrolls.de/elderscrollsonline/ShadowsOfHistS.jpg


Die Stilstube
Über den Kronenshop ist es auf vielfachen Wunsch der Spieler möglich, durch das Kaufen von Wertmarken, das Aussehen wie etwa Frisur, Bemalungen, Augenfarbe und vieles mehr zu ändern, doch auch der komplette Wechsel von einem Volk zu einem Anderen ist möglich. Auch das Ändern des Charakternamens soll änderbar sein. Wie teuer diese Wertmarken sein sollen, ist noch nicht bekannt!

Kostüme färbbar
Für alle Mitglieder von ESO+ wird es für die Dauer des ESO+ Abos Kostüme über das klassische Färbemenü, was es für Rüstungen bereits gab, ebenfalls einzufärben. Läuft das Abo aus, bleibt die Färbung erhalten, jedoch kann die Farbe nicht mehr geändert werden, außer durch Farbpakete.

Farbpakete
Im Kronenshop kaufbare Farbpakete sind einmalig nutzbare Gegenstände, die bei Benutzung ein Rüstungs- oder Kostümset in vordefinierten Farben einfärbt. Die Farbpakete können unabhängig von ESO+ benutzt werden!

Weitere Änderungen des Grundspiels bringen eine ganze Reihe von Neuerungen, die nun folgen.
  • Textchat für die Konsolen
  • Verbesserungen am Ätherischen Archiv und an der Zitadelle von Hel Ra, einschließlich einer Aufteilung in einen normalen Modus und einen Modus für Veteranen, überarbeitete Belohnungen und vollständige Stufenskalierung.
  • Verbesserungen an der Drachenstern-Arena, einschließlich schwierigerer Gegner und überarbeiteter Belohnungen
  • Die Möglichkeit, beim Aufheben gebundene Gegenstände in Verliesen und Prüfungen mit Gruppenmitgliedern zu handeln
  • Die Einführung von einnehmbaren Siedlungen in Cyrodiil
  • Erhöhung der maximalen Championpunkte
  • Überarbeitung und Neuausrichtung der passiven Volksboni
  • Verbesserte Belohnungen in den Truhen der Unerschrockenen (Gold, Silber und Bronze)
  • Verbesserte Schneidergutachten
  • Verbesserte Gesichtseffekte und -animationen
  • Neue Errungenschaften für alle skalierten Prüfungen
  • Markierungen in den Kurzinfos von Fähigkeiten, die euch zeigen, für welche Rollen bestimmte Fähigkeiten überwiegend gedacht sind
  • Weitere Verbesserungen für die Spielleistung in Cyrodiil
  • 17 aktualisierte, ältere Gegenstandssets, die nun auf Championstufe 160 gefunden werden können
    • Sechs davon im Ätherischen Archiv
    • Sieben in der Zitadelle von Hel Ra
    • Vier in der Drachenstern-Arena

  • Vier neue Handwerksstile: Akatosh, Dunkle Bruderschaft, dro-m'Athra und Minotauren


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Skyrim-Plugins

Enderal-Releasetrailer und -datum veröffentlicht

26.06.2016, 17:50 Uhr

Enderal, die Total-Conversion für The Elder Scrolls V: Skyrim vom Team SureAI, hat heute einen umwerfenden Releasetrailer online gestellt bekommen. Der Trailer zeigt Inhalte des kommenden Spiels, welches für alle Besitzer von Skyrim gratis zum Download zur Verfügung stehen wird. Vorraussichtlicher Releasetermin ist laut dem Trailer der 1-3 Juli 2016.



Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Skyrim-Plugins

The Elder Scrolls Online

Shadows of the Hist-DLC angekündigt

22.06.2016, 14:16 Uhr

Unmittelbar nach dem Release des letzten Erweiterungspaketes Dark Brotherhood scheint Zenimax Online bereits wieder eifrig an neuen Inhalten zu tüfteln. Wie auf der offiziellen Webseite und dem Forum angekündigt, wird es vorraussichtlich im August 2016 soweit sein. Dann erscheint mit Shadows of the Hist der nächste DLC.

Der Handlungsort scheint dieses Mal ausgesprochen argonisch geprägt zu sein wie zugegebenermaßen noch recht spärliches Bildmaterial zeigt. Neben zwei neuen Dungeons soll aber auch wieder ein Patch des Grundspiels erfolgen mit einigen lang erwarteten Änderungen: Darunter auch die Möglichkeit die Klasse und Rasse sowie das Aussehen eines Charakters zu ändern.

Die komplette Ankündigung könnt Ihr unter dem Link weiter unten nachlesen.


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Skyrim

Skyrim Remastered

16.06.2016, 04:45 Uhr

The Elder Scrolls V: Skyrim wird in naher Zukunft eine überarbeitete Version erhalten. Eine sogenannte Special Edition soll grafisch mit diversen neuen Features wie etwa Volumetric God Rays, Dynamic Depth of Field und Screen-Space Reflections aufgebessert werden.

Größte Änderung dürfte für die Konsolenspieler kommen: Es soll mit der Skyrim Special Edition möglich sein, Mods über das Bethesda-Netzwerk herunterzuladen.

Das Spiel erscheint am 28. Oktober 2016. Zudem erhalten alle Spieler, die The Elder Scrolls V mitsamt der DLCs Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn auf Steam besitzen, die Special Edition gratis, sobald sie herauskommt. Das Spiel umfasst das Grundspiel und die drei erschienenen Addons.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Skyrim

The Elder Scrolls Online

Firor berichtet von der E3 und neuen Änderungen

14.06.2016, 19:01 Uhr

Matt Firor meldet sich von der E3 und bedankt sich als Erstes bei den ESOTU-Fans, dass sie das erste MMORPG von ZeniMax Online spielen. Insgesamt wurde The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited seit der Veröffentlichung 7 Millionen mal verkauft. Zu diesem Anlass gibt es das Video "Ein Blick zurück auf ESO", welches die Lieblingsmomente des Teams von ESOTU zeigt:


Aber das nicht das einzige, was Matt Firor zu verkünden hat: Es steht für den Sommer bis hin zum Herbst eine große Änderung in ESO an, die den Namen "One Tamriel" trägt. ZeniMax Online hat nämlich vor, die gesamte spielbare Welt für alle Spieler, egal welche Stufe sie haben, zu öffnen. Dadurch soll ESOTU gruppenorientierter und sozialer werden. Deswegen wird die Spielerbasis nicht mehr in drei Fraktionen aufgeteilt und auch nicht durch die Spielerstufe getrennt sein. Dies wird mit der dynamischen Stufenanpassung, wie man sie von den DLC für ESOTU her kennt, bewerkstelligt.

Die bisher bekannten Grundlagen:
  • Die Stufe von Charakteren wird auf dieselbe Weise skaliert, wie wir die Spieler auch an die Stufe der DLC-Gebiete (Imperial City, Orsinium, Thieves Guild und Dark Brotherhood) anpassen.
  • Ihr werdet die gesamte Welt in der Abfolge erkunden können, in der ihr es möchtet - schlendert einfach durch die Welt und ihr werdet immer auf Inhalte mit angemessener Stufe treffen.
  • Ihr werdet (außerhalb des PvP) im Spiel mit jedem und jederzeit zusammenspielen und eine Gruppe bilden können. Ihr werdet keinen niedrigstufigen Charakter mehr erstellen müssen, um mit einem Freund zu spielen, der gerade seine ersten Schritte im Spiel macht. Ihr werdet von dem Moment an, in dem euer Freund aus dem Tutorium kommt, eine Gruppe erstellen und zusammen Abenteurer bestehen können.
  • ZeniMax hebt im PvE alle Einschränkungen bezüglich der Allianzen auf. Ihr werdet nach Lust und Laune ganz Tamriel erkunden können, auch die anderen Allianzen. Es ist euch überlassen, wie ihr die Situation mit eurem Charakter rollenspielkonform einbaut. Die Silber- und Gold-Versionen der Gebiete werden durch Cadwells Queststränge ersetzt, die ihr in der Reihenfolge angehen könnt, die euch gefällt.
  • Natürlich werden die Allianzeinschränkungen in allen PvP-Gebieten weiterhin durchgesetzt. „One Tamriel“ wird auf das PvP-System in Cyrodiil keinen Einfluss haben.
  • Im Prinzip werden Spieler mit höherer Stufe dieselbe „Stufe“ haben wie solche mit niedrigerer Stufe, doch ihnen stehen in ihrem Arsenal bei weitem mehr Mittel zur Verfügung: Bessere Ausrüstung, mehr Fähigkeiten und natürlich mehr Championpunkte.
  • ZeniMax wird die Ausrüstungsbelohnungen so anpassen, dass sie angemessen skalieren, damit ihr durch Handwerk, Quests, PvP, Beute in Verliesen und Prüfungen immer auch mächtiger werden könnt.
  • Alle Prüfungen und Verliese wird es weiterhin sowohl als normale als auch als Veteranenversion geben und ihr werdet auch Veteran sein müssen, um ein Verlies im Veteranenmodus spielen zu können.
  • Das Gebiet Kalthafen wird für Spieler, welche die Quests, die sie in dieses Gebiet führen, noch nicht abgeschlossen haben, gesperrt sein. Solltet ihr jedoch in eine Gruppe eingeladen werden, die bereits dort ist, oder zu einem Freund reisen, der dort steht, könnt ihr das Gebiet sofort betreten.

Dies dürfte dann ein ganz neues Spielgefühl in ESOTU sein. Matt Firor versprach weitere Informationen zu "One Tamriel", die es ab dem Sommer bis in den Herbst hinein geben wird.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls

The Elder Scrolls-Kalenderblatt für den Monat Juni

01.06.2016, 06:52 Uhr

Auch für diesen Monat gibt es auf unserer Seite ein neues Kalenderbild mit The Elder Scrolls-Hintergrund und Kalenderdaten.

Dieses Mal entstammt es dem Spiel Oblivion und wurde uns vom User Darigaz17 zur Verfügung gestellt.

http://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2016/juni_vorschau.jpg


Das Kalenderblatt könnt Ihr wie gehabt unter dem unten aufgeführten Link in verschiedensten Auflösungen herunterladen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood jetzt erhältlich

31.05.2016, 17:32 Uhr

Das neueste Erweiterungspaket für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ist jetzt offiziell erhältlich und kann im Spiel erworben und gespielt werden. Es kann entweder für 2000 Kronen im Kronenshop gekauft werden oder durch den Erwerb eines ESO-Plus-Abonnements mitsamt aller bisher erschienenen Erweiterungen für die Abo-Dauer gespielt werden.

Zusätzlich ist ein Patch des Grundspiels erfolgt, welcher zahlreiche Neuerungen wie etwa das Giftmischen, eine Verbesserte Gruppensuche und vieles mehr mit sich bringt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Giftmischerei in Brotherhood

26.05.2016, 08:09 Uhr

Mit dem kommenden Erweiterungspaket Dark Brotherhood wird es möglich sein, Gifte zu erschaffen, welche dann in Vorbereitung auf schwerere Kämpfe oder gezielte Attentate genutzt werden können. Doch wie soll das genau funktionieren? Ein paar Antworten hat ZeniMax Online jetzt in einem kurzen Frage-Antwort-Interview veröffentlicht.

Wie werden Gifte hergestellt?
Gifte sind ein neuer Teilbereich der Alchemie und werden wie vorher die Tränke an Alchemiestationen erschaffen. Einziger Unterschied in der Herstellungsart liegt bei der Art der verwendeten Lösungsmittel. Statt Wasser werden zur Herstellung von Giften Öle verwendet.

Wie wirken Giftehttp://www.worldofelderscrolls.de/media/content/Newsbild_DarkBrotherhood_S.jpg
Gifte können auf mehrere Arten verwendet werden. Zum Einen kann das Gift auf eine Waffe geschmiert werden. Angriffe mit dieser Waffe vergiften dann getroffene Gegner eine bestimmte Zahl an Schlägen lang. Oder man verwendet das Gift in speziellen Attentatsmissionen der Dunklen Bruderschaft um beispielsweise das Essen oder Trinkvorräte von Zielen zu vergiften und sie ohne Kampf auszuschalten.

Wie skalieren Gifte?
Genau wie Wasser gibt es Öle in verschiedenen Stufen wie Stufe 10, 20, 30 und so weiter. Wo man sie findet, ob es eigene Quellen für Öle gibt, ist jedoch nicht bekannt.

Das komplette Interview könnt ihr (in englischer Sprache) im untern angefügten Link nachlesen.


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Umfrage
Welche Gilde(n) bevorzugt ihr in Elder Scrolls-Spielen?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
6.712.157 Besucher
37.928.831 Klicks
308 Besucher heute
3.377 Klicks heute
1.165 News
692 Artikel
10 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team