Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel




18.05.2016, 06:00 Uhr - Dark Brotherhood - Änder ...
12.05.2016, 06:27 Uhr - Dark Brotherhood - Fähig ...
11.05.2016, 07:09 Uhr - Das Ende der Veteranenrä ...
27.04.2016, 05:30 Uhr - Dark Brotherhood-Grundla ...
25.04.2016, 18:57 Uhr - Dark Brotherhood (Testph ...
20.04.2016, 16:56 Uhr - Dark Brotherhood-DLC und ...
02.04.2016, 20:36 Uhr - Besonderes Event zum 2. ...
01.04.2016, 00:00 Uhr - Neues Kalenderbild für A ...
24.03.2016, 07:02 Uhr - Interview mit Creative D ...
26.05.2015, 08:05 Uhr - Die Calenadinseln
17.08.2014, 09:35 Uhr - Japanese House und Ninja ...
17.08.2014, 09:14 Uhr - Dagon Fel Mill DV
17.08.2014, 08:54 Uhr - Vivec Expansion DV
08.03.2014, 08:52 Uhr - The Neverhalls DV
29.01.2014, 09:44 Uhr - Solstheim: Tomb of the S ...
29.09.2013, 09:25 Uhr - Lichtenstein
12.08.2013, 19:13 Uhr - Das Tamriel Manuskript
29.07.2013, 19:16 Uhr - Die Zone
News

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood - Änderungen der Gruppensuche

18.05.2016, 06:00 Uhr

Mit dem kommenden Erweiterungspaket Dark Brotherhood wird durch den Patch des Grundspiels auch ein weiterer Aspekt des Spiels verändert: Die Gruppensuche, welche zum automatischen Finden von Teammitgliedern für Gruppendungeons benutzt wird.

Was ändert sich?
  • Bereitschaftsabfrage
    Bevor eine Gruppe startet, kann über den Befehl /readycheck abgefragt werden, ob alle bereit sind, den Dungeon zu starten. Damit soll verhindert werden, dass unvorbereitete Spieler inmitten ihrer Vorbereitungen einfach mitgezogen werden.
  • Rauswerfabstimmung
    Es kann nun in einer Gruppe mit Rechtsklick/Über Rauswurf abstimmen eine Abfrage innerhalb der Gruppe gestartet werden. Wird eine Mehrheit in der Gruppe erreicht, wird der betroffene Spieler aus der Gruppe entfernt.
  • Abklingzeit
    Weil Spieler früher die Gruppen mit der Suche oft so lange durchrotiert sind, bis sie eine Gruppe fanden, die Ihnen gefiel, wird nun eine Abklingzeit eingeführt. Diese dauert 15 Minuten oder bis der Dungeon abgeschlossen ist. Damit soll das wahllose Weiterspringen von Gruppe zu Gruppe verhindert werden.


Alle oben genannten Änderungen sind bereits auf dem öffentlichen Testserver verfügbar und können dort getestet werden.


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood - Fähigkeiten & Aufgaben

12.05.2016, 06:27 Uhr

Für das bald erscheinende Erweiterungspaket Dark Brotherhood für The Elder Scrolls Online hat ZeniMax Online jetzt neue Informationen herausgegeben. Darin geht es vor Allem um die Fähigkeiten der Fähigkeitsleiste der Bruderschaft sowie der verschiedenen Quests.

Die Fähigkeiten
Wie jede Gilde kommt auch die Dunkle Bruderschaft mit einer neuen Fähigkeitsleiste. Diese besteht dieses Mal ausschließlich aus passiven Fähigkeiten, die sich für angehende aber auch erfahrungsreiche Attentäter anbieten.

  • Leidensklinge
    Fügt einen neuen Spezialangriff gegen Ziele hinzu, welcher nur heimlich ausgeführt werden kann, welcher dem Ziel enormen Schaden zufügt und in der Regel zum sofortigen Tod führt. Wirkt nicht gegen Spieler und Bosse.
  • Waagschale der Gerechtigkeit
    Verringert das gesammelte Kopfgeld durch Morde. Es kann auch passieren, dass ein Bürger so angsterfüllt durch Eure Tat ist, dass er sich nicht traut den Mord zu melden und Ihr gar kein Kopfgeld erhaltet.
  • Padomaischer Sprint
    Erhöht nach einem erfolgreichen Mord die Sprintgeschwindigkeit erheblich für einen Zeitraum von 6 Sekunden.
  • Verhüllter Versorger
    Ihr erhaltet jeden Tag eine kleine Lieferung durch Schweigt-Still. Das können hilfreiche Gegenstände für neue Attentate aber auch Setitems sein.
  • Schattenreiter
    Während Ihr reitet, ist die Chance, dass Ihr angegriffen werdet, um die Hälfte verringert.
  • Spektraler Assassine
    Bei einem Mord mit der Leidensklinge besteht eine 15 prozentige Chance, dass Ihr unsichtbar seid und so keinerlei Aufmerksamkeit auf Euch fällt und Ihr kein Kopfgeld erhaltet.

Kontrakte
Hierbei erhaltet Ihr regelmäßig Namen durch den Dunkelelfen Elam Dras. Hierbei müsst Ihr das Ziel aufsuchen und ausschalten. Kurzum: Eine einfache Attentatsmission.

Sakramente
Bei Sakramentquests geht es natürlich wieder um das Ausschalten von Zielen, die jedoch umfangreich beschützt werden und durch Aufseher soll Attentätern das unerlaubte Herannahen an das Ziel erschwert werden. Jede Sakramentquests hat auch noch weitere Zusatzbedingungen, die für Bonusbelohnungen abgeschlossen werden müssen.

Kopfgelder
Bei den Kopfgeldern werden reguläre Gegner wie etwa Dungeonbosse als besonderes Ziel ausgewählt. Besucht also das Zielgebiet und tötet das Ziel, um die Belohnung einzustreichen.

Litanei des Blutes
Eine besondere Missionsreihe der Zuhörerin. Hierbei werdet Ihr Ziele in ganz Tamriel aufsuchen und töten müssen. Am Ende der Questreihe soll eine besondere Errungenschaft und eine Verwandlung als Belohnung warten. Worum es sich dabei jedoch handelt, ist noch nicht bekannt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Das Ende der Veteranenränge

11.05.2016, 07:09 Uhr

Mit dem kommenden Update rund um das DLC Dark Brotherhood kommt ebenfalls auch ein Patch des Grundspiels, welcher die viel diskutierten Veteranenränge entfernt. Es wird dann fortan nur noch bis Stufe 50 gelevelt werden können, statt bis zum Veteranenrang 16. Einige wichtige Fragen der Spieler hat Zenimax Online nun aufgegriffen und erklärt.

Frage: Wenn die V-Ränge entfernt sind, wonach skalieren dann hochlevelige Charaktere?
ZeniMax: Die Charaktere ab Stufe 50 über die sogenannten Championpunkte geregelt, die man bereits vorher ab Veteranenrang 1 sammeln konnte. Insgesamt ist es so geregelt, dass Championspunktestufe 160 dem ehemaligen Veteranenrang 16 entsprechen. Da die Championspunkte global auf alle Charaktere wirken, wäre jeder Charakter, der Level 50 erreicht automatisch genau so hoch wie alle anderen Level 50er Charaktere.

Frage: Was passiert mit den 16 Skill- und Attributspunkten, die man beim Aufstieg des Veteranenlevels gekriegt hätte?
ZeniMax: Pro Level gab es bislang 1 Fähigkeits- und 1 Attributspunkt. Nun ist es so dass alle 5 Level je zwei und alle 10 Level je drei Punkte vergeben werden um das Leveln dynamischer und leichter zu gestalten. Das wirkt auch rückwirkend auf alle noch nicht V16-Charaktere.

Frage: Ich bin V16, was bedeutet das für mich?
ZeniMax: Alle Ausrüstung wird weiterhin nutzbar bleiben. Ehemalige V16-Rüstungen werden umkonvertiert in Championspunkt 160er Rüstungen. Zudem erhaltet ihr bei der Umstellung pro Veterangenrang eures höchstleveligen Charakters 2,5 Championspunkte. Auf V16 wären das also 40!

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood-Grundlagen veröffentlicht

27.04.2016, 05:30 Uhr

Auf der offiziellen Webseite wurde eine Newsmeldung veröffentlicht, die sich mit den Grundlagen und allgemeinen Informationen zum kommenden Erweiterungspaket Dark Brotherhood beschäftigt. Das Paket soll am 31. Mai 2016 im Kronenshop erhaltbar sein. Zum Testen liegt die Erweiterung bereits jetzt auf dem Testserver.

Wie starte ich die Erweiterung?
Es gibt mehrere Möglichkeiten dafür, welche nun folgen.
  • Startet von der jeweiligen Startregion Eurer Allianz (Dolchsturz, Davons Wacht, Vulkhelwacht) mittels Boot direkt zur Goldküste und begebt Euch zum Leuchtturm.
  • Redet mit Amelie Kroh in einer beliebigen Gesetzlosenunterschlupf.
  • Aktiviert die Quest über die DLC-Rubrik in Eurer Sammlung.


Was erwartet mich?
Regionen aus früheren Elder Scrolls Spielen wie etwa das Hochland von Colovia oder die Seestadt Anvil oder die Stadt Kvatch sind wieder besuchbar. Innerhalb dieser Regionen könnt Ihr über Attentatsmissionen Euer Ansehen steigern und Euren Geldbeutel füllen. Zudem sind neue Verließe wie die Hrotahöhle oder Garlas Agea verfügbar, die bezwungen werden wollen. Natürlich ist diese Zusammenfassung längst nicht alles, was auf uns zukommt. Für die komplette Liste, seht Euch doch einfach den Newslink weiter unten an.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood (Testphase und Releasedatum)

25.04.2016, 18:57 Uhr

Das neue Erweiterungspaket für Elder Scrolls Online, Dark Brotherhood, wird nach deutscher Zeitzone morgen auf dem offiziellen Testserver aufgespielt.

Offiziell veröffentlicht wird es dann vorraussichtlich am 31. Mai 2016. Wie bereits die vorherigen Erweiterungen ist Dark Brotherhood in einer aktiven ESO+ Mitgliedschaft enthalten, kann ansonsten über den Kronenshop für 2000 Kronen gekauft werden.

Das Sammlerpaket wird für 4000 Kronen zu haben sein und enthält einen Wolf als Reittier, eine Waldnixade als Begleiter und fünf Schriftrollen, die den Erfahrungsgewinn erhöhen.




Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood-DLC und Änderungen angekündigt

20.04.2016, 16:56 Uhr

Zenimax Online hat heute einen kleinen Teaser zum bald erscheinenden DLC Dark Brotherhood angekündigt. Der Inhalt des Trailers ist ziemlich dünn, zeigt aber immerhin einige Szenen wie etwa die aus früheren Spielen bekannte Tür der Bruderschaft und eine Hintergrundkulisse, die auf Facebook bereits als Anvil bestätigt wurde.

Zeitgleich wurden einige Änderungen angekündigt, die mit dem Release der Erweiterung im Grundspiel kommen werden. Dazu zählen:
  • Die Entfernung der Veteranenränge
  • Herstellung von Giften
  • Optionale Namensanzeigen für alle Charaktere
  • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation 4
  • Sperren von Gegenständen, um das versehentliche Verwerten der wertvollsten Besitztümer zu vermeiden
  • Weitere Verbesserungen und Neuerungen für die Gruppensuche, darunter eine Überprüfung, ob wirklich alle Mitglieder bereit sind, ein Abstimmungssystem, um Spieler hinauszuwerfen, und eine aktualisierte Warteschlangenanzeige
  • Unmengen an Neuerungen für den Kronen-Shop, darunter weitere Charakterplätze, eine Vorschaufunktion für Handwerksstile und Kopfbedeckungen
  • Handwerkstaschen für Mitglieder bei ESO Plus
  • Verbesserungen und Anpassungen bei Gegenstandseigenschaften
  • Weitere Verbesserungen für die Spielleistung in Cyrodiil
  • Überarbeitung des Sanctum Ophidia mit einer Stufenskalierung, Neuangleichung und die Ergänzung um einen normalen Modus und eine Veteranenfassung
  • Gameplay-Verbesserungen an Fähigkeiten und am Kampf allgemein für bessere Balance, darunter die Fähigkeiten der Kriegergilde, Vampire und Ausdauerfähigkeiten


Zum Releasezeitpunkt ist abgesehen von der Meldung "in Kürze" nichts weiter bekannt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Besonderes Event zum 2. Jahresjubiläum in ESO

02.04.2016, 20:36 Uhr

Anlässlich des 2. Jahrestages des Releases von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird es in der folgenden Woche vom 4.04.2016 bis zum 11.04.2016 ein besonderes Event innerhalb der Welt von The Elder Scrolls Online geben.

Beim ersten Einloggen erhaltet Ihr eine Marke für einen gratis Jubiläumskuchen aus dem Kronenshop. Der Verzehr dieses leckeren Gegenstandes wird eine Quest freischalten, die gelöst werden will. Zusätzlich gewährt der Kuchen eine Verdopplung der gesammelten Erfahrungspunkte, solange seine Wirkungszeit aktiv ist. Für alle Powerleveler und auch für solche, die einfach nur schneller weiterkommen wollen, also ein lohnender Gegenstand.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Allgemein

Neues Kalenderbild für April

01.04.2016, 00:00 Uhr

Auch für diesen Monat gibt es auf unserer Seite ein neues Kalenderbild mit The Elder Scrolls-Hintergrund und Kalenderdaten.

Dieses Mal entstammt es dem Spiel Skyrim und wurde uns vom User WeNeedMoreWeedHereRightNow zur Verfügung gestellt.

http://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2016/april_vorschau.jpg


Das Kalenderblatt könnt Ihr wie gehabt unter dem unten aufgeführten Link in verschiedensten Auflösungen herunterladen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

Interview mit Creative Director Rich Lambert

24.03.2016, 07:02 Uhr

Creative Director Rich Lambert hat sich in einem Interview zu der Umstellung auf Buy2Play, der Engine und The Elder Scrolls VI geäußert. So ist er der Meinung, dass The Elder Scrolls Online seit Start kein anderes Spiel geworden ist. Man habe viel daran gearbeitet und einige neue Features integriert, das Grundspiel sei aber kein anderes als bei Veröffentlichung. Vor allem habe man sich aber das Feedback der Spieler zu Herzen genommen.

Die Entscheidung, von einem Abo-Modell auf Buy2Play umzusteigen, wurde aufgrund der Marktsituation getroffen. So wollen sich Spieler heutzutage nur ungern längerfristig an ein Spiel binden.

Auf einen möglichen Einfluss von The Elder Scrolls Online auf einen sechsten Teil der Elder Scrolls-Serie hat sich Lambert nicht wirklich geäußert. Er bestätigte allerdings, dass man eng mit Bethesda Softworks zusammenarbeiten würde, damit sichergestellt ist, dass die Lore immer gut in das Universum passt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Silva, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Skyrim-Plugins

Enderal - Veröffentlichungstermin

12.03.2016, 17:52 Uhr

Enderal, die lang erwartete Total Conversion für Skyrim erscheint sehr bald. SureAI, das Entwicklerteam von Nehrim, hat am Ende des Bardenlieds Der Wegelose Wanderer bereits einen Veröffentlichungstermin für die deutsche vollvertonte Version bekanntgegeben... Mehr wird nicht verraten, seht es selbst:



Wir freuen uns sehr über diese großartige Ankündigung und wünschen SureAI weiterhin viel Spaß und viel Erfolg in dieser spannenden Entwicklungsphase und natürlich auch weit darüber hinaus.

Weiterführende Links:

Kommentare (1) geschrieben von DWS, Kategorie: Skyrim-Plugins

The Elder Scrolls Online

DLC der Diebesgilde und das neue Update jetzt erhältlich

09.03.2016, 05:28 Uhr

Ab sofort ist der neue DLC "Thieves Guild" inklusive Hews Fluch und Abahs Landung, die Heimat der Diebesgilde, für PC und Mac erhältlich. Alle Spieler, die ein ESO Plus Abo haben, können nun sofort die neue Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online nutzen. Wer kein Abo hat, kann sich den DLC der Diebesgilde im Kronen-Shop für 2.000 Kronen kaufen.



Zur Veröffentlichung von Thieves Guild gibt es noch das "Thieves Guild-Sammlerpaket", welches einige sorgfältig ausgewählte Gegenstände beinhaltet, die sich für jegliche Aktivitäten in Hews Fluch und Abahs Landung eignen. Mit diesem Paket erhaltet ihr die DLC-Spielerweiterung "Thieves Guild", das Hammerfall-Kamel als Reittier, einen glimmernden Drachenfrosch als Begleiter und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens. Dieses Sammlerpaket hat einen Wert von 5.500 Kronen - zu Zeit kann man es für 4.000 Kronen kaufen. Das "Thieves Guild-Sammlerpaket" findet ihr im Schaukasten des Kronen-Shops direkt im Spiel.

Außer dem DLC kommt auch ein neues Update, welches einige Verbesserungen für das Grundspiel mit sich bringt:
  • Behebung von Bugs
  • Verbesserung der Gamebalance
  • Die Performance in Cyrodiil wurde gesteigert.
  • Die Gruppensuche wurde vereinfacht und erweitert, es ist jetzt möglich allianzübergreifende Gruppen zusammengestellen.
  • Zusätzlich gibt es Neuerungen wie Andenken und Kampfereignisse (Scrolling Combat Text)
  • Der 64-Bit-Client ist nun verfügbar.


Für die Konsolenspieler wird "Thieves Guild" am 22. März auf Xbox One und am 23. März auf PlayStation4 erscheinen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Oblivion-Plugins

Update für den Orden des Drachen

06.03.2016, 19:39 Uhr

Die nach dem Ende der Hauptgeschichte spielende Oblivion-Mod Orden des Drachen kann ab heute in der neuen Version 2016 heruntergeladen werden.

Ein kleiner Auszug aus dem Changelog:

  • Drela erscheint nun, nachdem man mit Paladin Aurel gesprochen hat
  • Nebenquests in der Arena starten nun auch durch Gerüchte
  • Diverse Fixes (Siehe Changelog.txt)


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von DWS, Kategorie: Oblivion-Plugins

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
6.592.032 Besucher
37.212.934 Klicks
336 Besucher heute
1.895 Klicks heute
1.152 News
687 Artikel
13 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team