Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel




27.04.2016, 05:30 Uhr - Dark Brotherhood-Grundla ...
25.04.2016, 18:57 Uhr - Dark Brotherhood (Testph ...
20.04.2016, 16:56 Uhr - Dark Brotherhood-DLC und ...
02.04.2016, 20:36 Uhr - Besonderes Event zum 2. ...
01.04.2016, 00:00 Uhr - Neues Kalenderbild für A ...
24.03.2016, 07:02 Uhr - Interview mit Creative D ...
12.03.2016, 17:52 Uhr - Enderal - Veröffentlichu ...
09.03.2016, 05:28 Uhr - DLC der Diebesgilde und ...
06.03.2016, 19:39 Uhr - Update für den Orden des ...
26.05.2015, 08:05 Uhr - Die Calenadinseln
17.08.2014, 09:35 Uhr - Japanese House und Ninja ...
17.08.2014, 09:14 Uhr - Dagon Fel Mill DV
17.08.2014, 08:54 Uhr - Vivec Expansion DV
08.03.2014, 08:52 Uhr - The Neverhalls DV
29.01.2014, 09:44 Uhr - Solstheim: Tomb of the S ...
29.09.2013, 09:25 Uhr - Lichtenstein
12.08.2013, 19:13 Uhr - Das Tamriel Manuskript
29.07.2013, 19:16 Uhr - Die Zone
News

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood-Grundlagen veröffentlicht

27.04.2016, 05:30 Uhr

Auf der offiziellen Webseite wurde eine Newsmeldung veröffentlicht, die sich mit den Grundlagen und allgemeinen Informationen zum kommenden Erweiterungspaket Dark Brotherhood beschäftigt. Das Paket soll am 31. Mai 2016 im Kronenshop erhaltbar sein. Zum Testen liegt die Erweiterung bereits jetzt auf dem Testserver.

Wie starte ich die Erweiterung?
Es gibt mehrere Möglichkeiten dafür, welche nun folgen.
  • Startet von der jeweiligen Startregion Eurer Allianz (Dolchsturz, Davons Wacht, Vulkhelwacht) mittels Boot direkt zur Goldküste und begebt Euch zum Leuchtturm.
  • Redet mit Amelie Kroh in einer beliebigen Gesetzlosenunterschlupf.
  • Aktiviert die Quest über die DLC-Rubrik in Eurer Sammlung.


Was erwartet mich?
Regionen aus früheren Elder Scrolls Spielen wie etwa das Hochland von Colovia oder die Seestadt Anvil oder die Stadt Kvatch sind wieder besuchbar. Innerhalb dieser Regionen könnt Ihr über Attentatsmissionen Euer Ansehen steigern und Euren Geldbeutel füllen. Zudem sind neue Verließe wie die Hrotahöhle oder Garlas Agea verfügbar, die bezwungen werden wollen. Natürlich ist diese Zusammenfassung längst nicht alles, was auf uns zukommt. Für die komplette Liste, seht Euch doch einfach den Newslink weiter unten an.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood (Testphase und Releasedatum)

25.04.2016, 18:57 Uhr

Das neue Erweiterungspaket für Elder Scrolls Online, Dark Brotherhood, wird nach deutscher Zeitzone morgen auf dem offiziellen Testserver aufgespielt.

Offiziell veröffentlicht wird es dann vorraussichtlich am 31. Mai 2016. Wie bereits die vorherigen Erweiterungen ist Dark Brotherhood in einer aktiven ESO+ Mitgliedschaft enthalten, kann ansonsten über den Kronenshop für 2000 Kronen gekauft werden.

Das Sammlerpaket wird für 4000 Kronen zu haben sein und enthält einen Wolf als Reittier, eine Waldnixade als Begleiter und fünf Schriftrollen, die den Erfahrungsgewinn erhöhen.




Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Dark Brotherhood-DLC und Änderungen angekündigt

20.04.2016, 16:56 Uhr

Zenimax Online hat heute einen kleinen Teaser zum bald erscheinenden DLC Dark Brotherhood angekündigt. Der Inhalt des Trailers ist ziemlich dünn, zeigt aber immerhin einige Szenen wie etwa die aus früheren Spielen bekannte Tür der Bruderschaft und eine Hintergrundkulisse, die auf Facebook bereits als Anvil bestätigt wurde.

Zeitgleich wurden einige Änderungen angekündigt, die mit dem Release der Erweiterung im Grundspiel kommen werden. Dazu zählen:
  • Die Entfernung der Veteranenränge
  • Herstellung von Giften
  • Optionale Namensanzeigen für alle Charaktere
  • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation 4
  • Sperren von Gegenständen, um das versehentliche Verwerten der wertvollsten Besitztümer zu vermeiden
  • Weitere Verbesserungen und Neuerungen für die Gruppensuche, darunter eine Überprüfung, ob wirklich alle Mitglieder bereit sind, ein Abstimmungssystem, um Spieler hinauszuwerfen, und eine aktualisierte Warteschlangenanzeige
  • Unmengen an Neuerungen für den Kronen-Shop, darunter weitere Charakterplätze, eine Vorschaufunktion für Handwerksstile und Kopfbedeckungen
  • Handwerkstaschen für Mitglieder bei ESO Plus
  • Verbesserungen und Anpassungen bei Gegenstandseigenschaften
  • Weitere Verbesserungen für die Spielleistung in Cyrodiil
  • Überarbeitung des Sanctum Ophidia mit einer Stufenskalierung, Neuangleichung und die Ergänzung um einen normalen Modus und eine Veteranenfassung
  • Gameplay-Verbesserungen an Fähigkeiten und am Kampf allgemein für bessere Balance, darunter die Fähigkeiten der Kriegergilde, Vampire und Ausdauerfähigkeiten


Zum Releasezeitpunkt ist abgesehen von der Meldung "in Kürze" nichts weiter bekannt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Besonderes Event zum 2. Jahresjubiläum in ESO

02.04.2016, 20:36 Uhr

Anlässlich des 2. Jahrestages des Releases von The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird es in der folgenden Woche vom 4.04.2016 bis zum 11.04.2016 ein besonderes Event innerhalb der Welt von The Elder Scrolls Online geben.

Beim ersten Einloggen erhaltet Ihr eine Marke für einen gratis Jubiläumskuchen aus dem Kronenshop. Der Verzehr dieses leckeren Gegenstandes wird eine Quest freischalten, die gelöst werden will. Zusätzlich gewährt der Kuchen eine Verdopplung der gesammelten Erfahrungspunkte, solange seine Wirkungszeit aktiv ist. Für alle Powerleveler und auch für solche, die einfach nur schneller weiterkommen wollen, also ein lohnender Gegenstand.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Allgemein

Neues Kalenderbild für April

01.04.2016, 00:00 Uhr

Auch für diesen Monat gibt es auf unserer Seite ein neues Kalenderbild mit The Elder Scrolls-Hintergrund und Kalenderdaten.

Dieses Mal entstammt es dem Spiel Skyrim und wurde uns vom User WeNeedMoreWeedHereRightNow zur Verfügung gestellt.

http://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2016/april_vorschau.jpg


Das Kalenderblatt könnt Ihr wie gehabt unter dem unten aufgeführten Link in verschiedensten Auflösungen herunterladen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von TheDarkRuler, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

Interview mit Creative Director Rich Lambert

24.03.2016, 07:02 Uhr

Creative Director Rich Lambert hat sich in einem Interview zu der Umstellung auf Buy2Play, der Engine und The Elder Scrolls VI geäußert. So ist er der Meinung, dass The Elder Scrolls Online seit Start kein anderes Spiel geworden ist. Man habe viel daran gearbeitet und einige neue Features integriert, das Grundspiel sei aber kein anderes als bei Veröffentlichung. Vor allem habe man sich aber das Feedback der Spieler zu Herzen genommen.

Die Entscheidung, von einem Abo-Modell auf Buy2Play umzusteigen, wurde aufgrund der Marktsituation getroffen. So wollen sich Spieler heutzutage nur ungern längerfristig an ein Spiel binden.

Auf einen möglichen Einfluss von The Elder Scrolls Online auf einen sechsten Teil der Elder Scrolls-Serie hat sich Lambert nicht wirklich geäußert. Er bestätigte allerdings, dass man eng mit Bethesda Softworks zusammenarbeiten würde, damit sichergestellt ist, dass die Lore immer gut in das Universum passt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Silva, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Skyrim-Plugins

Enderal - Veröffentlichungstermin

12.03.2016, 17:52 Uhr

Enderal, die lang erwartete Total Conversion für Skyrim erscheint sehr bald. SureAI, das Entwicklerteam von Nehrim, hat am Ende des Bardenlieds Der Wegelose Wanderer bereits einen Veröffentlichungstermin für die deutsche vollvertonte Version bekanntgegeben... Mehr wird nicht verraten, seht es selbst:



Wir freuen uns sehr über diese großartige Ankündigung und wünschen SureAI weiterhin viel Spaß und viel Erfolg in dieser spannenden Entwicklungsphase und natürlich auch weit darüber hinaus.

Weiterführende Links:

Kommentare (1) geschrieben von DWS, Kategorie: Skyrim-Plugins

The Elder Scrolls Online

DLC der Diebesgilde und das neue Update jetzt erhältlich

09.03.2016, 05:28 Uhr

Ab sofort ist der neue DLC "Thieves Guild" inklusive Hews Fluch und Abahs Landung, die Heimat der Diebesgilde, für PC und Mac erhältlich. Alle Spieler, die ein ESO Plus Abo haben, können nun sofort die neue Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online nutzen. Wer kein Abo hat, kann sich den DLC der Diebesgilde im Kronen-Shop für 2.000 Kronen kaufen.



Zur Veröffentlichung von Thieves Guild gibt es noch das "Thieves Guild-Sammlerpaket", welches einige sorgfältig ausgewählte Gegenstände beinhaltet, die sich für jegliche Aktivitäten in Hews Fluch und Abahs Landung eignen. Mit diesem Paket erhaltet ihr die DLC-Spielerweiterung "Thieves Guild", das Hammerfall-Kamel als Reittier, einen glimmernden Drachenfrosch als Begleiter und fünf Kronen-Schriftrollen des Lernens. Dieses Sammlerpaket hat einen Wert von 5.500 Kronen - zu Zeit kann man es für 4.000 Kronen kaufen. Das "Thieves Guild-Sammlerpaket" findet ihr im Schaukasten des Kronen-Shops direkt im Spiel.

Außer dem DLC kommt auch ein neues Update, welches einige Verbesserungen für das Grundspiel mit sich bringt:
  • Behebung von Bugs
  • Verbesserung der Gamebalance
  • Die Performance in Cyrodiil wurde gesteigert.
  • Die Gruppensuche wurde vereinfacht und erweitert, es ist jetzt möglich allianzübergreifende Gruppen zusammengestellen.
  • Zusätzlich gibt es Neuerungen wie Andenken und Kampfereignisse (Scrolling Combat Text)
  • Der 64-Bit-Client ist nun verfügbar.


Für die Konsolenspieler wird "Thieves Guild" am 22. März auf Xbox One und am 23. März auf PlayStation4 erscheinen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Oblivion-Plugins

Update für den Orden des Drachen

06.03.2016, 19:39 Uhr

Die nach dem Ende der Hauptgeschichte spielende Oblivion-Mod Orden des Drachen kann ab heute in der neuen Version 2016 heruntergeladen werden.

Ein kleiner Auszug aus dem Changelog:

  • Drela erscheint nun, nachdem man mit Paladin Aurel gesprochen hat
  • Nebenquests in der Arena starten nun auch durch Gerüchte
  • Diverse Fixes (Siehe Changelog.txt)


Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von DWS, Kategorie: Oblivion-Plugins

The Elder Scrolls Online

Leitfaden für Diebesgilde

01.03.2016, 10:25 Uhr

Bethesda hat auf der offiziellen Webseite für The Elder Scrolls Online einen Leitfaden zur kommenden Diebesgilde veröffentlicht. Darin ist das System der Diebesgilde und die dazugehörige Fertigkeitsliste genauer erklärt.

Die Liste der passiven Skills umfasst 6 Fertigkeiten, welche nur Mitgliedern der Diebesgilde zur Verfügung stehen. Um die Fertigkeiten freizuschalten, muss die erste Hauptquest der Diebesgilde "Komplizen" abgeschlossen werden und man dann nach Abahs Landung reisen.

Folgende Skills stehen zur Verfügung:
  • Finderlohn: Diebesgüter sind in kleinen Kästchen versteckt und lassen sich in ganz Tamriel entdecken. Solltet ihr eines dieser Kästchen ausfindig machen, dann gehört der Inhalt euch ... vorausgesetzt ihr es schafft es, sie zu öffnen. Diese passive Fähigkeit ist die Grundvoraussetzung für das erfolgreiche Öffnen des Diebesguts!
  • Schnell vergessen: Erfahrene Diebe wissen, wie wichtig es ist, sich bedeckt zu halten. Mit "Schnell vergessen" fällt euer Kopfgeld und erregtes Aufsehen alle drei Sekunden. Anschließend seid ihr kaum mehr als eine dunkle Erinnerung für eure einstigen Verfolger.
  • Feilschen: Die Kunst des Feilschens wird unter den Mitgliedern der Diebesgilde hoch geschätzt. Mit dieser passiven Fähigkeit, erhaltet ihr bis zu 10 % mehr Gold beim Verkauf von gestohlenen Gegenständen an Hehler. Feilschen hilft euch allerdings nicht beim Reinwaschen von Gegenständen - Hehler müssen schließlich auch ihr täglich Brot verdienen.
  • Nachsicht: Jeder Dieb hat mindestens eine Geschichte auf Lager, in der er der Stadtwache entwischt ist. Nachsicht erlaubt euch genau das. Verwendet diese Fähigkeit, wenn ihr von einer Wache gestellt wurdet. Sie wird ihre Meinung über euch ändern und euch weder euer Gold, noch eure gestohlenen Gegenstände abnehmen. Darüber hinaus werden euch Wachen nach dem Verwenden von Nachsicht eine Minute lang nicht nachsetzen - solange ihr während dieser Zeit keine weiteren Verbrechen begeht, versteht sich. Ihr könnt diese Fähigkeit nur einmal täglich benutzen, verwendet sie also mit Bedacht!
  • Zeitiges Entkommen: "Zusammenhalten, wie Pech und Schwefel" ist nicht nur eine Redensart und trifft vor allem auf die Mitgliedern der Diebesgilde zu. Solltet ihr euch in einer verzwickten Lage befinden, ist es nicht unwahrscheinlich, dass euch ein anderer Dieb aus der Klemme hilft. Befindet ihr euch mit erregtem Aufsehen in einer Stadt mit Gesetzlosenunterschlupf im Kampf, dann habt ihr durch zeitiges Entkommen eine Chance, einen "Strauchdieb" zu erblicken. Interagiert ihr mit diesem, wird er euch augenblicklich in die Sicherheit des nächstgelegenen Gesetzlosenunterschlupfs bringen.
  • Schleier der Schatten: Lange Schatten und dunkle Gassen sind der Segen jedes Diebes. Mit Schleier der Schatten verringert sich der Detektionsradius von Zeugen und Wachen um 10 %. Mit einem kleineren Radius werden Zeugen es schwerer haben eure Taten zu beobachten und Wachen stellen euch nicht so schnell, außer ihr tretet näher an sie heran. Was man nicht sieht, kann man nicht fangen!


Wer sich näher mit der Diebesgilde beschäftigen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Es wird ein Brett für Aufträge geben, die den Spieler durch ganz Tamriel führen und sich um Taschendiebstahl, das Knacken von Wertkassetten und das Beschaffen von Gegenständen dreht.

Dann gibt es ein Brett für Beutezüge. Bei diesen Aufträgen muss der Spieler seine Fähigkeiten unter Beweis stellen und zeigen, dass er unter den Augen des Feindes mit Schleichen, Knacken von Schlössern und dem Ausweichen von Fallen seinen Preis schnappen kann. Beutezüge finden in instanziierten Bereichen statt, die man allein oder in einer Gruppe bestreiten kann.

Beim Brett für Rückbeschaffungen dreht sich alles um das Wiederbeschaffen von Gegenständen auf Hews Fluch.

Mitglied in der Diebesgilde zu sein hat auch seine Vorteile. So hat der Spieler die Möglichkeit, einen Kopfgelderlass zu erhalten. Diesen kann es für das erfolgreiche Abschließen von Beutezügen, Gaunereien oder Quests geben.

Den ausführlichen Leitfaden gibt es auf der offiziellen Webseite von The Elder Scrolls Online. Er ist unten verlinkt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Silva, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Verbesserung der Gruppensuche in ESO

29.02.2016, 06:23 Uhr

Mit Veröffentlichung des Diebesgilden-DLC für The Elder Scrolls Online wird die Gruppensuche verbessert, um die Bedienung zu erleichtern und die Wartezeit zu verkürzen. Es wird Spielern nun auch möglich sein, über die Gruppensuche mit Spielern aus anderen Allianzen zusammen Verliese zu bestreiten. Desweiteren gibt es zukünftig Bonuserfahrung und Bonusgegenstände, wenn man Verliese über die Gruppensuche spielt.



Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Silva, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Archiv der Gelehrten: Nachrichten aus Hews Fluch 2

08.02.2016, 16:32 Uhr

Die Gelehrten haben in ihrem Archiv noch mehr über die Geschichte von Hews Fluch und den Gründer von Abahs Landung, Prinz Hubalajad, gefunden. So hieß es doch immer, dads der Prinz Hubalajad töpelhaft und dickköpfig war, weil er Hews Fluch an diesem nicht gerade einladenden Ort errichtet hat und immer weiter in die Stadt investierte, egal welche Hindernisse überwunden werden mussten, um dieses Vorhaben zu erfüllen. Die Verfasserin dieser Informationen ist die Fürstin Cinnabar von Taneth, die sich mit dem Thema "Prinz Hubalajad" auseinandergesetzt hat. Lest dieses Dokument von der Fürstin, welches im Archiv der Gelehrten gefunden wurde, um mehr über die Geschichte von Hews Fluch, Abahs Landung und Prinz Hubalajad zu erfahren.

Im Anschluss beantworten Mitglider der Diebesgilde aus Hews Fluch eure Fragen, auf dass euer Durst nach Informationen gestillt wird.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Solena, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Zwielichtschrecken
(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
6.553.792 Besucher
36.956.391 Klicks
149 Besucher heute
580 Klicks heute
1.149 News
682 Artikel
12 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team