Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel




28.04.2017, 18:36 Uhr - ESO Live am 28. April
10.04.2017, 21:03 Uhr - Kostenlose Probewoche fü ...
06.04.2017, 21:21 Uhr - Geschlossene Betaphase z ...
04.04.2017, 20:02 Uhr - Drei Jahre Elder Scrolls ...
01.04.2017, 23:23 Uhr - Kalenderblatt für Monat ...
31.03.2017, 22:22 Uhr - Schlachtfelder in ESO: M ...
26.03.2017, 22:22 Uhr - ESO: Das Fest der Narren
09.03.2017, 22:22 Uhr - Einjähriges Jubiläum des ...
04.03.2017, 12:34 Uhr - Glaube im Schatten des R ...
26.05.2015, 08:05 Uhr - Die Calenadinseln
17.08.2014, 09:35 Uhr - Japanese House und Ninja ...
17.08.2014, 09:14 Uhr - Dagon Fel Mill DV
17.08.2014, 08:54 Uhr - Vivec Expansion DV
08.03.2014, 08:52 Uhr - The Neverhalls DV
29.01.2014, 09:44 Uhr - Solstheim: Tomb of the S ...
29.09.2013, 09:25 Uhr - Lichtenstein
12.08.2013, 19:13 Uhr - Das Tamriel Manuskript
29.07.2013, 19:16 Uhr - Die Zone
News

The Elder Scrolls Online

ESO Live am 28. April

28.04.2017, 18:36 Uhr

Heute, am 28. April um 21 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit, erscheint die nächste Folge von ESO Live auf Twitch.

https://www.worldofelderscrolls.de/media/content/eso-live.jpg



Themen in der heutigen Folge sind zunächst die Änderungen am Gameplay, welche man zur Zeit auf dem Testserver begutachten kann. Außerdem wird mit Lead Combat Designer Eric Wrobel über die Fertigkeitslinien der neuen Hüter-Klasse diskutiert. Creative Director Rich Lambert ist ebenfalls mit von der Partie. Zu guter Letzt gibt es eine Verlosung ("Giveaway") während der Sendung. Die Sendung dauert ca. 60 bis 75 Minuten.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Kostenlose Probewoche für The Elder Scrolls Online

10.04.2017, 21:03 Uhr

Morgen, am 11. April 2017 ab 16:00 Uhr, beginnt eine kostenlose Probewoche für The Elder Scrolls Online. Diese Probewoche gilt für alle Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac. Auf der Xbox wird jedoch eine Mitgliedschaft bei Xbox Live Gold benötigt. Die Probewoche läuft bis zum 18.04.2017 um 16:00 Uhr.

/elderscrollsonline/news/probewoche.jpg



Nach dem Start der Probewoche kann man sich The Elder Scrolls Online von der jeweiligen Plattform herunterladen:

Plant für den Download entsprechend Zeit ein: Für die Xbox-Variante ist eine "ungefähre Downloadgröße" von 72,9 GB angegeben, bei PlayStation 4 sind es immerhin noch 39,4 GB. Für PC/Mac ist keine Größenangabe verfügbar, aber auch hier sollte man mit ca. 30 GB oder mehr rechnen.

Während der Probewoche erhält man Zugang zum kompletten Grundspiel The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited. Die Gebiete der DLCs (z.B. Orsinium oder Thieves Guild) sind davon ausdrücklich ausgeschlossen. Außerdem erhält man bei Kontoerstellung 500 Kronen für den Kronen-Shop.

Zusätzlich sind während der Probewoche sowohl The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited als auch The Elder Scrolls Online: Gold Edition und Kronen-Pakete im PlayStation Store, im Xbox Store, bei Steam und direkt im The Elder Scrolls Online-Store vergünstigt zu haben.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Geschlossene Betaphase zu ESO: Morrowind

06.04.2017, 21:21 Uhr

Auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online wurde gestern angekündigt, dass ESO: Morrowind "in ein paar Wochen" auf den öffentlichen Testserver kommen soll. Ein genaues Datum wurde dabei noch nicht genannt. Wenn man jedoch bedenkt, dass ESO: Morrowind schon am 06. Juni erscheinen soll, also in zwei Monaten, dann wird der Beginn nicht mehr lange auf sich warten lassen.

/elderscrollsonline/news/morrowind-roter-berg.png



Für ESO: Morrowind wird es eine geschlossene Betaphase geben. Es könne sich zwar jeder auf dem öffentlichen Testserver einloggen. Die Inhalte von ESO: Morrowind bekommt man aber nur auf Einladung. Zusätzlich muss man eine Verschwiegenheitsvereinbarung (engl. Non-Disclosure Agreement, NDA) unterzeichnen. Die Beteiligung an vorangegangenen Tests / Betaphasen sei laut offizieller Webseite ausschlaggebend bei der Auswahl der eingeladenen Personen bei dieser Beta gewesen und so wird es wohl auch bei zukünftigen Betaevents gehandhabt werden. Wer für die Betaphase ausgewählt wurde, erhält von Zenimax Online Studios eine E-Mail und Zugang zu einem geschlossenen Forum, in welchem man sich dann mit anderen Teilnehmern der Betatestphase austauschen und Rückmeldungen geben kann. Teilnehmern an der geschlossenen Beta stehen ESO: Morrowind und das Update 14 komplett zur Verfügung, das betrifft unter anderem:
  • das neue Gebiet Vvardenfell mit zugehöriger Geschichte
  • den PvP-Modus der Schlachtfelder
  • die neue Klasse names Hüter
  • eine neue Prüfung: Die Hallen der Fertigung.

Obwohl dies eine geschlossene Beta ist, sollen die Patchnotizen für den Testserver im öffentlichen Bereich erscheinen, sodass sich jeder über kommende Funktionen und Änderungen informieren kann.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Drei Jahre Elder Scrolls Online

04.04.2017, 20:02 Uhr

Vor drei Jahren, am 04. April 2014, wurde The Elder Scrolls Online veröffentlicht. Aus diesem Anlass findet im Spiel ein Jubiläumsevent statt. Während des Events ist der Konditor Donolon in Vulkhelwacht, Dolchsturz und Davons Wacht anzutreffen. Bei ihm kann man die Quest "Kuchenhunger" starten. Nach Abschluss dieser Aufgabe wird der neue Kuchen in die eigene Sammlung aufgenommen. Sobald man diesen Kuchen benutzt / aufstellt, können sich während der Dauer des Events alle Gruppenmitglieder ein Stück vom Kuchen nehmen und erhalten dadurch für zwei Stunden 100 % mehr Erfahrung.

/elderscrollsonline/news/konditor-kuchen.jpg



Außerdem gibt es bei täglichen Quest neben den üblichen Belohnungen auch Geschenkkisten mit Handwerksmaterialien, seltene Gegenstände, Kapitel aus Handwerksbüchern, Stilmaterialien, Pläne für Einrichtungsgegenstände und mehr enthalten können.

Das Jubiläumsevent ist am 04. April 2017 um 16 Uhr gestartet und läuft bis zum 18. April 2017 um 16 Uhr.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Allgemein

Kalenderblatt für Monat April

01.04.2017, 23:23 Uhr

Wie stets zu Monatsbeginn sei an dieser Stelle wieder an unseren Wallpaperkalender mit Motiven aus den Elder Scrolls-Spielen erinnert. In diesem Monat stammt das Motiv aus The Elder Scrolls Online und wurde uns von Lizardman bereitgestellt.

https://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2017/april_vorschau.jpg



Das Kalenderblatt findet ihr wie gewohnt in verschiedenen Auflösungen und zusammen mit den Motiven für die anderen Monate des Jahres auf unserer Kalenderseite.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

Schlachtfelder in ESO: Morrowind

31.03.2017, 22:22 Uhr

In The Elder Scrolls Online: Morrowind, welches am 06. Juni 2017 erscheint, wird es einen neuen, schnellen Player vs. Player-Modus geben: die sogenannten Schlachtfelder. Diese Schlachtfelder unterscheiden sich vom herkömmlichen Allianzkampf, weshalb auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online mehrere Leitfäden dazu zusammengestellt wurden. (Diese sind am Ende der Meldung verlinkt.) Auf den Schlachtfeldern treten drei Trupps aus je vier Spielern gegeneinander an. Diese Trupps sind nicht an die Allianzen gebunden. Stattdessen kämpft man für die Grubendämonen (grün), Feuerdrachen (orange) und Sturmfürsten (violett). Ein Charakter muss mindestens Stufe 10 haben, um den Schlachtfeldern beitreten zu können. Ebenso wird ESO: Morrowind auf dem Konto benötigt, entweder als Upgrade oder Vollversion. Beim Betreten des Schlachtfelds wird die Stufe des Charakters automatisch angepasst, ganz genauso wie man es auch schon von Cyrodiil kennt.

/elderscrollsonline/news/schlachtfelder.jpg



Auf den Schlachtfelder wird es drei Kampfmodi geben:
  • Todeskampf
    Der Todeskampf ist perfekt für diejenigen, die sich nicht zu sehr den Kopf über banale Dinge wie Ziele oder Teamarbeit zerbrechen möchten und lieber die Schädel der Widersacher einschlagen. Findet und erledigt andere Spieler. Jeder Todesstoß gewährt eurem Trupp Punkte.
  • Flaggenjagd
    Die Flaggenjagd ist ein strukturierterer Spieltyp, bei dem es sowohl um den Angriff als auch die Verteidigung geht und der vor allem jene ansprechen dürfte, die als Teil eines Trupps aufblühen. Greift euch die Banner eurer Feinde und bringt sie zurück in eure Stellung, während ihr sorgsam auf euer eigenes achtet.
  • Vorherrschaft
    Vorherrschaft wird vor allem jenen gefallen, die am liebsten Punkt einnehmen und diese dann halten. Sucht spezielle Orte, nehmt sie ein und haltet diese, um Punkte für euren Trupp zu verdienen. Ein eingenommener Punkt gewährt eurem Trupp Punkte, solange ihr diesen kontrolliert.

Es gewinnt der Trupp, welcher als erster eine bestimmte Punktzahl erreicht oder zum Ende der Runde die höchste Punktzahl hat.

Zum Start von ESO: Morrowind wird es drei Schlachtfelder geben:
  • Ald Carac: eine verfallene Ruine einer uralten Dwemerstadt
  • Ularra: eine alte, längst überwucherte Stätte der Daedraanbetung
  • Foyada-Steinbruch: ein Steinbruch im Schatten des Roten Berges

Für jedes der drei Schlachtfelder gibt es einen Leitfaden, der die Eigenheiten und Besonderheiten des Schlachtfeldes näher erläutert. Diese sind ebenfalls unten verlinkt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

ESO: Das Fest der Narren

26.03.2017, 22:22 Uhr

Seit dem 23. März um 15 Uhr läuft in The Elder Scrolls Online das jährlich stattfindende "Fest der Narren". In Pavillons vor den Städten Ebenherz, Dolchsturz und Vulkhelwacht wird man als König Jorunn, Königin Ayrenn oder König Emeric verkleidete Narren finden. Diese gewähren die Queste "Das Fest der Narren". Nach dem Abschluss dieser Queste kann mal einmal pro Tag eine schelmische Aufgabe erhalten, für die man verschiedene Belohnungen erhalten kann. Darunter finden sich unter anderem:
  • eine neue Kopfbedeckung: die Narrenkrone
  • eine Ladung lustiger neuer Verbrauchsgüter
  • einzigartiges Andenken an das Fest der Narren: Kirschblütenzweig
  • neue Gegenstände für euer Heim zum Fest der Narren: kleine und große Narrenbäume, Narren-Standarte

Das Fest der Narren endet am Dienstag, den 04. April 2017, um 16 Uhr.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Einjähriges Jubiläum des DLC Thieves Guild

09.03.2017, 22:22 Uhr

Vor einem Jahr wurde das DLC Thieves Guild für The Elder Scrolls Online veröffentlicht. (Wir berichteten.) Aus diesem Anlass läuft in The Elder Scrolls Online nun ein Jubiäumsevent zu Thieves Guild. Das Event läuft noch bis zum 20. März 2017 um 17 Uhr. Während dieses Zeitraums kann man folgende Vorteile beim Besuch von Hews Fluch erhalten:
  • Doppelte Anzahl von Gegenständen aus Handwerksressourcen, die ihr in der Umgebung auf Hews Fluch findet. (Gilt nur für gewöhnliche Handwerksressourcen und nicht für Gutachten.)
  • Doppelte Belohnungen für das Töten von Weltbossen und Anführern in den Verliesen auf Hews Fluch
  • Doppelt so viele entweihte Schnurrhaare, das Stilmaterial für den dro-m'Athra-Stil, für das Erlegen von Anführern im Schlund von Lorkhaj.
  • Erhöhte Belohnungen für Beutezüge (Nicht-perfekte Beutezüge gewähren die Belohnung eines perfekten Beutezugs; perfekte Beutezüge gewähren doppelt so viele Kisten.)
  • Das Thieves Guild-Sammlerpaket kehrt mit Rabatten in den Kronen-Shop zurück
  • Außerdem gibt es 25 % Rabatt beim Kauf der DLC-Spielerweiterung Thieves Guild.

Damit hat man also wieder einen guten Grund, um Hews Fluch (erneut) zu besuchen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

Glaube im Schatten des Roten Berges

04.03.2017, 12:34 Uhr

Auf der offiziellen Webseite zu The Elder Scrolls Online wird uns ein Einblick in den Glauben der Bewohner Vvardenfells gewährt. Die Dunmer Vvardenfells verehren seit jeher das sogenannte Tribunal, welches aus den drei Göttern Vivec, Almalexia und Sotha Sil besteht. (Diejenigen von euch, welche The Elder Scrolls III: Morrowind gespielt haben, werden sich noch daran erinnern.) Erfahrt mehr in dem - zugegebenermaßen kurzen - Buch von Kanoniker Llevule, welches ihr über den unten stehenden Link erreichen könnt.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Allgemein

Neues Kalenderblatt für Monat März

01.03.2017, 01:01 Uhr

An dieser Stelle sei noch einmal an unseren Wallpaper-Kalender erinnert.

Auch in diesem Monat gibt es ein neues Kalenderblatt mit The Elder Scrolls-Motiv. Das Motiv entstammt dieses Mal dem Spiel The Elder Scrolls V: Skyrim und wurde uns freundlicherweise von Nienna bereitgestellt.

https://www.worldofelderscrolls.de/kalender/2017/maerz_vorschau.jpg



Das Kalenderblatt findet ihr wie gewohnt zusammen mit den Motiven für die anderen Monate des Jahres auf unserer Kalenderseite.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: Allgemein

The Elder Scrolls Online

ESO Live am 24. Februar

24.02.2017, 19:19 Uhr

Heute, am 24. Februar um 21 Uhr mitteleuropäischer Zeit, erscheint die nächste Folge von ESO Live auf Twitch.

https://www.worldofelderscrolls.de/media/content/eso-live.jpg



Themen in der heutigen Folge sind zunächst wie üblich alle offiziellen Neuigkeiten zu The Elder Scrolls Online. In der Sendung werden anstehende Kampagnenänderungen mit PvP Designer Brian Wheeler besprochen. Außerdem erfolgt die Vorstellung von neuen Konzeptzeichnungen zu ESO: Morrowind, ebenso wird man auf Fankreationen aus diesem Bereich schauen. Creative Director Rich Lambert wird live während der Sendung Einblicke in einige Bereiche von Vvardenfell geben und diese vorführen. Zu guter Letzt erfolgt eine Verlosung während der Sendung.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

The Elder Scrolls Online

ESO: Update Homestead auf Konsolen verfügbar

21.02.2017, 20:20 Uhr

Nachdem am 06. Februar bereits PC und Mac an der Reihe waren, kommen nun auch die Konsolen Xbox One und PlayStation 4 zum Zuge: Das Update "Homestead" für The Elder Scrolls Online wurde für die Konsolen veröffentlicht. Homestead ist für alle ESO-Spieler kostenlos und bringt käuflich erwerbbare Spielerhäuser in das Spiel.

https://www.worldofelderscrolls.de/media/content/homestead2.jpg



Folgende neuen Features bringt Homestead mit sich:
  • Spieler-Wohnsystem mit folgenden Eckdaten:
    • 39 Heime, die mit Gold oder Kronen erworben werden können
    • Umfangreiche Funktionen im Wohn-Editor
    • Mehr als 2.000 einzigartige Einrichtungsgegenstände und Dekorelemente
    • Vorschau auf alle Heime
    • Besondere Einrichtungsgegenstände
    • Selbst eingestellte Berechtigungen für Gildenmitglieder und Freunde
    • Errungenschaften im Wohnsystem mit vier prestigeträchtigen neuen Titeln

  • Herstellen von Einrichtungsgegenständen
  • Meisterhandwerksschriebe
  • Vier neue Handwerksstile: Ebenerz, Mazzatun, Ro'Wada, Seidenring
  • Änderungen und Verbesserungen an Händlern in Cyrodiil
  • Verbesserte Belohnungen für Quests in den Siedlungen von Cyrodiil
  • Bereitschaftscheck für Verliese auch in der Verliessuche
  • Erhöhung der maximalen Anzahl zu verteilender Championpunkte von 561 auf 600
  • ... und noch etliche weitere Dinge.


Zum einfacheren Einstieg in Homestead gibt es auch einige Leitfäden auf der offiziellen Seite.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Khajiit-Magier
(Bild einschicken)
Umfrage
Wie haltet ihr es mit den Betaphasen von ESO?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.296.430 Besucher
40.870.695 Klicks
479 Besucher heute
2.906 Klicks heute
1.213 News
695 Artikel
8 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team