Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Die Dunmer

DunmerBeschreibung
Dunmer, auch bekannt als "Dunkelelfen", sind die dunkelhäutigen Bewohner des Östlichen Kaiserreichs. "Dunmer" lässt sich sowohl als "Die Dunklen" als auch als "Die Verfluchten" übersetzen, da die Chimer nach dem Eidbruch des Tribunals gegenüber Indoril Nerevar und Azura von selbiger in die Dunmer verwandelt und somit auf ewig "verflucht" worden sind. Im Kaiserreich bezeichnet man sie gemeinhin als "Dunkelelfen", aber sie selbst bevorzugen die Bezeichnung "Dunmer". Die dunkelhäutigen und rotäugigen Dunmer verbinden überlegenen Intellekt mit großer Körperkraft und Beweglichkeit, was sie zu mächtigen Kämpfern und Zauberern macht. Auf dem Schlachtfeld sind die Dunkelelfen für ihre ausgewogene Zusammensetzung aus Schwertkämpfern, Scharfschützen und Kampfmagiern bekannt. Sie sind grimmig, abgehoben und zurückhaltend; sie verachten die anderen Rassen und misstrauen ihnen. Das Leben in dem vulkanischen Terrain von Vvardenfell hat sie mit einer starken Resistenz gegen Feuer beschenkt, sie lachen in das Gesicht der Feinde, die mit Feuerbällen nach ihnen werfen.
Die Dunmer haben sich bei den anderen Rassen nicht beliebt gemacht. Oft sind sie stolz, rücksichtslos und grausam; Wahrheit, Ehrgefühl und Loyalität gehören nicht zu ihren hauptsächlichen Tugenden. Weibliche Dunkelelfen sind bekannt für ihre Promiskuität, und da die Fertigkeiten und die Stärke der Rasse sie sehr mächtig machen, bewahren geringe moralische Standarts, Rachsucht, jahrelange Konflikte und ein schlechter Ruf sie davor, dass dieser Sache mehr Beachtung geschenkt wird.

Gesellschaft
Gebürtige Dunmer neigen dazu, auf "Fremdländer" herab zu sehen, was sowohl die Rassen anderer Länder als auch Dunmer, die nicht in Morrowind geboren wurden, einschließt; der Grad an Fremdenfeindlichkeit ist von Ort zu Ort unterschiedlich stark ausgeprägt. Das Land, von dem die Dunmer stammen, liegt im Osten des Kaiserreichs und ist bekannt als Morrowind. Sklaverei ist in Morrowind etwas Alltägliches, und die meisten Sklaven sind entweder khajiitischer oder argonischer Abstammung, gleichwohl auch viele Menschen und Elfen in Versklavung leben. Das Kaiserreich verbietet die Sklaverei, doch - als Teil der Voraussetzungen für Morrowinds Beitritt in das Kaiserreich - ist es ihnen erlaubt, ihre heiligen und traditionellen Gesetze beizubehalten. Nach den Ereignisse in TES III: Morrowind und während der Geschehnisse in TES IV: Oblivion wird allerdings enthüllt, dass die Sklaverei in Morrowind durch Haus Hlaalu und Haus Dres abgeschafft wurde; die Sklaven wurden freigelassen.

Geschichte
Die Dunmer sind die einstigen Chimer. "Chimer" bedeutet "Die Veränderten" - sie begannen, verstärkt die Daedra zu verehren und wurden von den Aldmer, für die die Anbetung der Aedra oberste Priorität hatte, von der Insel Summerset verbannt. Die Dunmer erhielten ihre dunkle Haut als Ergebnis des Krieges am Roten Berg und weiteren Verstrickungen. Es gibt mehrere Theorien über den Tod von Nerevar; die eine besagt, er sei von seinem eigenen Tribunal bestehend aus Vivec, dem Krieger-Poeten, Sotha Sil, dem Uhrwerk-Hexer, und seiner Frau Almalexia vergiftet worden, weil sie Unsterblichkeit erlangen und "lebende Götter" werden wollten. Eine andere, vom Tribunals-Tempel verbreitete Version besagt, Nerevar sei den Verletzungen erlegen, die er im Kampf am Roten Berg davon trug - möglicherweise im Kampf gegen den Dwemer-König Dumac, gegen Dagoth Ur oder im Kampfesgetümmel generell; vielleicht auch eine Kombination aus allem.
Wie sich die Umstände von Nerevars Tod auch zugetragen haben mochten, die Daedra Azura (Fürstin des Abend- und Morgensterns und Alliierte Nerevars) wurde wütend und strafte das gesamte chimerische Volk, welches eine solche Schande zuließ, mit einer Haut so grau wie die Aschland-Region und Augen so rot wie ihre Herzen.

Die Sprache der Dunmer scheint hauptsächlich auf dem Assyrischen zu basieren. Drei favorisierte Ausdrücke sind "Fetcher", "N'Wah" und "S'Wit".


Zurück

geschrieben von Katan


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Friedhof in Betnikh
(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.680.962 Besucher
42.938.307 Klicks
250 Besucher heute
844 Klicks heute
1.253 News
697 Artikel
10 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team