Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Falmer, Maormer, Orks

Falmer
Es besteht der Glaube, die Falmer, Schneeelfen, seien die ursprünglichen elfischen Bewohner Himmelsrands und wurden von den Nords besiegt und ersetzt. Der "Pocket Guide to the Empire, Skyrim Chapter" erwähnt die Schneeelfen als lokalen Aberglauben, da die nordischen Dörfler machen sie für eine Anzahl zufälliger Unglücke und man noch nie einen zu Gesicht bekommen hat.
Nur wenig ist über diese Rasse bekannt. Es wurden keine ihre Städte gefunden und nur ein einziges Buch berichtet über sie. Diesem nach sollen sie mit den Nords gekämpft haben, bis auch der letzte von ihnen auf dem Schlachtfeld blieb. Dies soll in der Zeit geschehen sein, in der die Nords und Dunkelelfen sich auf Vvardenfell bekriegten. Die Falmer sollen südlich von der Insel Vvardenfell, auf Solstheim, präsent gewesen sein.

Es gibt vier verschiedene Hypothesen über das Schicksal der Falmer. Die Skaal behaupten, die Rieklinge seien Nachkommen der Falmer. Der Altmer in Rabenfels wiederum behauptet, dass Rieklinge einfach Schneegoblins sind und dass die Schneeelfen durch Kreuzung mit den anderen Elfenrassen langsam verschwanden. Das Buch "Der Fall des Schneeprinzen", gefunden in einem Hügelgrab, scheint die zweite Vermutung zu unterstützen; es beschreibt den Fall des Schneeprinzen, einem Elfenanführer, der sich den Nords im Kampf von Moesring gegenüber stellte.
Eine dritte Theorie zieht die Möglichkeit in Betracht, dass die Falmer einem Völkermord zum Opfer fielen, und wenn, dann wahrscheinlich von den Nords während des aggressiven Kampfes um ihr Territorium. Ein Gelehrter, der nach Solstheim reiste, um diese schwer greifbare Rasse zu suchen, entdeckte einen Beweis für ihre Existenz. Er reiste nach Himmelsrand, wo er noch mehr über diese Leute herauszufinden dachte.
Nach der vierten Theorie könnte die merkwürdige Rasse, bekannt als Eiskrieger, die in den eisigen Höhlen von Glacier Crawl gefunden wurde, durchaus das letzte Überbleibsel der Falmer sein. Diese Wesen sind verschlossen gegenüber Außenseitern, aber Humanoide mit eisblauer Haut, die Merkmale zwischen Elfen und Orks aufweisen.



Maormer
Auch bekannt als Seeelfen oder Tropische Elfen. Sie leben auf der Insel Pyandonea, die südlich des Kontinents Tamriel liegt. Sie haben eine blasse, fast durchscheinende Haut und gelbe Augen. Ursprünglich lebten sie auf der Insel Summerset, wurden aber von den Altmer ausgestoßen. Ihr Anführer ist ein unsterblicher Zauberer namens Orgnum Thras. Die Maormer praktizieren eine schlangenartige Magie, welche sie zur Zähmung von Seeschlangen einsetzen.



OrkOrsimer/Orks
Orks, in früheren Zeiten auch Orsimer genannt, sind Tierwesen aus den Bergen von Wrothgaria, Drachenschwanzbergen und Orsinium. Sie sind bekannt für ihren schier unerschütterlichen Mut im Kampf und die unverdrossene Duldung auch größter Härten. In der Vergangenheit wurde den Orks, in früheren Zeiten Orsimer genannt, von den anderen Ländern und Rassen in Tamriel nur Angst und Hass entgegengebracht. Mittlerweile aber werden sie zunehmend akzeptiert. Die Schmiede der Orks werden allseits für ihre Handwerkskunst gepriesen, und Ork-Krieger in schwerer Rüstung gehören zu den besten Schlachttruppen im ganzen Kaiserreich. Die meisten kaiserlichen Bürger sehen die Orks als roh und grausam an, doch kann man ihre leidenschaftliche Loyalität für ihren Stamm und die Gleichheit zwischen den Geschlechtern hoch schätzen.









Zurück

geschrieben von Katan


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Fleischkoloss
(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.924.575 Besucher
44.286.951 Klicks
681 Besucher heute
3.057 Klicks heute
1.269 News
699 Artikel
4 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team