Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Oblivion und Windows Vista / Windows 7

Bei der Verwendung von Windows Vista kann es zu Problemen kommen, die recht einfach zu vermeiden sind. Hauptursache für viele geschilderte Probleme ist die UAC (User Account Control) von Windows Vista, mit der speziell der Ordner C:Program Files geschützt wird. Außerdem hat man bei einem Standard-Useraccount bei Windows Vista in der Regel keine Vollzugriffsrechte (Administrator-Rechte), was ebenfalls zu Problemen führen kann.

Abhilfe: Die UAC (User Account Control) deaktivieren.

Dazu auf den Windows-Button in der Task-Leiste links unten auf dem Bildschirm gehen (Linksklick) und im Suchfenster anschließend "Systemkonfiguration" eingeben. Unter "Programme" (oberer Teil des Fensters nach der Suche) die Sytemkonfiguration öffnen. Reiter "Tools" anwählen.
"Benutzerkontensteuerung/Benutzerkontenschutz deaktivieren" wählen.
Es ist nun ein Neustart erforderlich. Setzt man hierbei im Warnhinweisfenster, welches dabei erscheint, einen Haken bei "diese Meldung nicht mehr anzeigen", wird der Warnhinweis nicht mehr bei jedem Start von Windows angezeigt.
Auf die gleiche Weise (Systemkonfiguration -> Tools) lässt sich die UAC auch wieder aktivieren.

Es handelt sich hier um die "Holzhammermethode", führt man so die UAC, die durchaus Sinn hat, schließlich ad absurdum. Ich empfehle daher eher folgende Lösungsmöglichkeiten:


Einfachste Lösung
(wird z.B. auch von den Betreibern der Wrye Bash-Seite empfohlen)

Oblivion nicht per Standardinstallation unter C:Program Files, sondern in ein alternatives Verzeichnis installieren, z.B. in ein Verzeichnis C:Meine_Spiele. Damit lassen sich weitgehend die Probleme mit Oblivion oder dem Construction Set sowie Hilfsprogrammen wie dem Oblivion Mod Manager (OBMM) oder Wrye Bash bei der Verwendung mit Windows Vista vermeiden.

Zusätzlich sollte man sich noch Vollzugriffsrechte (Administratorrechte) für den Ordner der Oblivioninstallation (also z.B. C:Meine_SpieleBethesda Softworks) sowie den Ordner My GamesOblivion vergeben. In letztgenanntem Ordner (My GamesOblivion) sind z.B. die Oblivion.ini und die ConstructionSet.ini zu finden, die Konfigurationsdateien des Spiels und des CS. Hat man hier keine Vollzugriffsrechte, kann es z.B. dazu kommen, dass Levelaufstiege unmöglich werden, und dass man massive Probleme mit dem CS hat. Schlimmstenfalls werden einem diese beiden wichtigen Dateien noch nicht einmal im Explorer angezeigt.

Vollzugriffsrechte für einen Ordner und seine Unterordner vergeben:

Rechtklick im Explorer auf den Ordner.
Eigenschaften.
Reiter "Sicherheit".
Erweitert.
Dein User-Account in der Liste mit Linksklick markieren (z.B. Benutzer (Mein-PCBenutzer) oder wie Dein Account auch immer heißt).
Bearbeiten.
Noch mal Dein Account markieren.
Häkchen bei "Bestehende vererbbare Berechtigungen aller untergeordneten Objekte durch vererbbare Berechtigungen dieses Objektes ersetzen" setzen.
Bearbeiten.
Vollzugriff im sich öffnenden Fenster gewähren (Häkchen setzen).
Alle Fenster mit "ok" bestätigen / schließen.
Nun hast Du auch für Dein User-Account Vollzugriffsrechte (Admin-Rechte) für den Bethesda Softworks - Ordner.


Weitere eventuell auftretende Probleme bei Oblivion und Windows Vista

Häufige Absturzursachen

Datenausführungsverhinderung

Die Oblivion.exe bei den Ausnahmen der Datenausführungsverhinderung eintragen. Diese findet ihr unter SystemsteuerungSystem und WartungLeistungsinformationen und -toolsWeitere ToolsDarstellung und Leistung von Windows anpassen.
Es öffnet sich ein Fenster mit dem Namen "Leistungsoptionen".
Registerkarte "Datenausführungsverhinderung" wählen.
Dort habt ihr zuerst einmal 2 Auswahlmöglichkeiten, ihr wählt die zweite aus und klickt unter dem weißen Fenster auf "hinzufügen".
Dann geht ihr auf Programme (oder Euren alternativen Ordner)Bethesda Softworks und klickt dann auf die Oblivion.exe. Nun sollte in dem Fenster der Ausführungsverhinderung das Wort Oblivion mit einem Haken davor erscheinen.

Zu wenig virtueller Speicher

Weist Eurem System mehr virtuellen Speicher zu. Das Spiel wird flüssiger laufen und seltener abstürzen.

SystemsteuerungSystem und WartungLeistungsinformationen und -toolsWeitere ToolsDarstellung und Leistung von Windows anpassen.
Auf die Registerkarte „Erweitert“ klicken.
Unten im Fenster bei „Virtueller Speicher“ auf „ändern“ klicken und den virtuellen Speicher den eigenen Wünschen anpassen.
Ein guter Anhaltspunkt ist hier, ca. das 1,5-fache des Arbeitspeichers zu wählen. Bei 2 GB RAM wäre also ein virtueller Speicher von ca. 3000 MB eine gute Größe. Wichtig ist auch, Anfangsgröße und Endgröße des virtuellen Speichers gleich zu wählen, da sonst für die Verwaltung des virtuellen Speichers eine Menge Systemressourcen verschwendet werden.


Zurück

geschrieben von GreyWolf


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Der Eistroll
(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.679.820 Besucher
42.932.543 Klicks
283 Besucher heute
1.644 Klicks heute
1.253 News
697 Artikel
8 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team