Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Dawnguard - Lösung: Verstärkung gesucht / Die Rettung / Verlorenes Relikt




icon Verstärkung gesucht

Hat man Sorine Jurard im Verlauf von "Eine neue Ordnung" für die Reihen der Dämmerwacht gewinnen können, so wird sie dem Spieler raten, dass die Dämmerwacht einen Experten im Kampf gegen den Vampirismus gebrauchen könnte. Sie habe hierbei Florentius Baenius, einen Priester des Arkay, im Sinn. Leider wisse sie nicht, wo er sich aufhielte, doch Isran wisse dies bestimmt. Der Spieler muss also zu Isran gehen und mit ihm über Florentius sprechen.

Isran ist alles andere als begeistert, verbindet ihn und Florentius doch keine allzu schöne Vergangenheit. Nach einigem Zureden wird er jedoch einsehen, dass Florentius eine Bereicherung für die Gruppe wäre und gibt preis, dass er gehört habe, er und einige Wächter Stendarrs seien in Ruunvald tätig.

Nach einer Reise nach Ruunvald stellt sich heraus, dass etwas Seltsames passiert sein muss, denn die Wächter Stendarrs scheinen nicht sie selbst zu sein und greifen den Spieler bei Sichtkontakt sofort an. Das magische Licht, was sie umgibt, deutet auf einen Zauberbann hin. (Es ist nicht möglich den Bann zu brechen, die Wächter müssen getötet werden!)

Florentius - Zelle


Nach einigen Kämpfen mit den verzauberten Wächtern Stendarrs wird der Spieler im Ruunvald-Tempel auf einige etwas stärkere Wächter Stendarrs stoßen und auf den Anführer, Minorne, welcher für die Verzauberung der Wächter verantwortlich ist. Hat man Minorne getötet, muss der Spieler den Schlüssel von dessen Leiche nehmen und damit Florentius aus dessen Zelle befreien. Dieser wird aus Dankbarkeit sofort zur Festung Dämmerwacht aufbrechen, um die Reihen dort zu verstärken.

Anmerkungen
  • Alle eventuell noch lebenden Wächter Stendarrs werden nach Minornes Tod automatisch sterben.
  • Falls Florentius im Kampf mit Minorne durch die umherfliegenden Zauber sterben sollte, ist es möglich, dass die Dämmerwacht auf ewig mit dem Spieler verfeindet ist. In diesem Fall ist neuladen und Florentius am Leben erhalten angesagt.



IconDie Rettung

Hat man Florentius im Verlauf von "Verstärkung gesucht" für die Reihen der Dämmerwacht gewinnen können, so wird er den Spieler eine unbegrenzte Anzahl an RadiantAI-Quests bewältigen lassen. Spricht man Gunmar auf Aufgaben an, so vergibt er entweder die Quest "Die Rettung" oder "Verlorenes Relikt". Florentius kann keine Aufgaben vergeben, wenn der Spieler bereits eine Aufgabe für Gunmar aktiv hat.

Diese Quest folgt folgendem Schema:
  1. Sprich mit Florentius Baenius.
  2. Rette ein entführtes Opfer von den Vampiren.
  3. Erstatte bei Florentius Bericht.

Anmerkungen
  • Die Opfer stellen Bekannte aus dem Umkreis des Spielers dar. So kommt es vor, dass Lydia entführt wird, wenn der Spieler der Thane von Weißlauf ist. Aela könnte entführt werden, wenn der Spieler bei den Gefährten Mitglied ist.
  • Manchmal kommt es vor, dass das Opfer, welches angeblich entführt sein soll, seinem gewöhnlichen Tagesablauf nachgeht. In diesem Fall ist die Quest nicht auf herkömmlichen Weg zu beenden.
    In die Konsole muss dann SetStage DLC1RH06 255 eingegeben werden, um die Quest zu beenden und neue annehmen zu können.



Icon Verlorenes Relikt

Hat man Florentius im Verlauf von "Verstärkung gesucht" für die Reihen der Dämmerwacht gewinnen können, so wird er den Spieler drei RadiantAI-Quests bewältigen lassen. Spricht man Gunmar auf Aufgaben an, so vergibt er entweder die Quest "Die Rettung" oder "Verlorenes Relikt". Florentius kann keine Aufgaben vergeben, wenn der Spieler bereits eine Aufgabe für Gunmar aktiv hat.

Diese Quest folgt folgendem Schema:
  1. Sprich mit Florentius Baenius.
  2. Reise zum Zielort und finde das Artefakt.
  3. Erstatte bei Florentius Bericht.

Die drei Gegenstände, welche im Verlauf dieser Quests gefunden werden können, sind folgende:

Name Aussehen Wirkungsweise
Dämmerwacht-Runenaxt Dämmerwacht-Runenaxt Die Axt verursacht bei jedem Schlag X Sonnenschaden gegen Vampire und Untote, wobei X für die Anzahl der durch diese Waffe getöteter Vampire und Untote steht.
Dämmerwacht-Runenhammer Dämmerwacht-Runenhammer Gegenangriffe mit dieser Waffe platzieren in Blickrichtung des Spielers eine Feuerrune auf einer Oberfläche, welche beim Auslösen 50 Punkte Feuerschaden bei Feinden verursacht.
Dämmerwacht-Runenschild Dämmerwacht-Runenschild Gegenangriffe verursachen 10 Punkte Zusatzschaden gegen Vampire. Das Halten des Schildes in Blockposition erschafft einen Sonnenschild, welcher Vampiren und Untoten 10 Punkte Schaden pro Sekunde zufügt, wobei er die Ausdauer des Trägers reduziert.



Zurück

geschrieben von TheDarkRuler


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.866.440 Besucher
43.955.451 Klicks
451 Besucher heute
2.024 Klicks heute
1.269 News
699 Artikel
11 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team