Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


The Elder Scrolls Online

ESO: Elsweyr + Update 22 live

04.06.2019, 21:21 Uhr

Seit heute sind das neue ESO-Kapitel "Elsweyr" und das zugehörige Update 22 für das Grundspiel von The Elder Scrolls Online für Konsolenspieler auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. PC und Mac waren schon am 20. Mai dran. Damit sind Elsweyr sowie Update 22 nun für alle Spieler auf allen Plattformen verfügbar. Elsweyr ist ein weiterer Teil der Saison des Drachen, welche das gesamte Jahr 2019 bei ESO thematisch umrandet. Damit ist es als Fortsetzung des DLCs Wrathstone zu verstehen.



Mit Elsweyr hält auch die neue Klasse des Nekromanten Einzug ins Spiel. Der Nekromant bietet drei Fertigkeitslinien, von denen je eine auf Angriff, Verteidigung und Heilung ausgelegt ist. Jedoch ist beim Wirken der Fertigkeiten Vorsicht geboten: Nekromantie ist in vielen Teilen Tamriels verboten, weshalb die Ausübung auch zu einem Kopfgeld führen kann.

Wer das Grundspiel The Elder Scrolls Online schon besitzt, kann sich für 39,99 Euro das Upgrade für Elsweyr kaufen. Andernfalls kann man für 59,99 Euro das Grundspiel mitsamt Kapitel Elsweyr erwerben. Darüber hinaus gibt es für 79,99 Euro die Collector's Edition für ESO: Elsweyr mit zusätzlichen Boni.

Mit dem Kapitel Elsweyr bekommt man Zugriff auf das neue Gebiet mit dem gleichen Namen. In der zugehörigen Hauptgeschichte geht es darum, die Heimat der Khajiit (Katzenvolk von Tamriel) gegen die Drachen zu verteidigen. Wie schon zuvor erwähnt wird auch die Klasse Nekromant verfügbar. Für den Nekromanten gibt es ein separates Video auf YouTube, in welchem die Entwickler Einblicke in die Spielmechaniken der Klasse gewähren. Ebenso gibt es in Elsweyr mit Sonnenspitz eine neue Prüfung für 12 Spieler.

Unabhängig davon, ob man das Kapitel Elsweyr erworben hat oder nicht, gibt es für alle Spieler das Update 22 des Grundspiels. Dadurch wird eine neue Gildensuche hinzugefügt: Gildenleiter können eine Beschreibung ihrer Gilde verfassen und bestimmte Kriterien für neue Mitglieder festlegen, z. B. ein Mindestlevel. Spieler können bei der Suche nach Gilden auch auf diese Kriterien zugreifen und nach diesen Filtern. Diese Kriterien beinhalten z. B. den Spielstil (Gelegenheits- oder Hardcorespieler), Gildenaktivitäten (PvP, Prüfungen, Handel, etc.), Allianzen, Rollen oder eine Mindestanzahl an Championpunkten.

Außerdem werden mit Update 22 in Cyrodiil die neuen Artefaktwaffen hinzugefügt. Diese stehen Veteranen des Allianzkrieges zur Verfügung und werden zufällig während einer Kampagne irgendwo in Cyrodiil erscheinen. Der erste Spieler, der das Artefakt erreicht, kann es an sich nehmen und so eine neue Fertigkeitslinie erhalten. Allerdings entziehen die neuen Fertigkeiten fortwährend Lebenskraft, sofern man nicht beständig Allianzpunkte sammelt. An einem der Allianztore findet man auch ein Tutorial zu den Artefaktwaffen.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Kommentar hinzufügen

Name: Jetzt anmelden?
Titel:
Text:

Html ist aus.
FScode ist an.

B
I
U
S
CENTER
FONT
COLOR
SIZE
IMG
URL
@
C
Q
Smilies
:-):-(
;-):-P
xD:-o
^_^:-/
:-]>-(
CAPTCHA Bitte die Rechenaufgabe lösen! (Hinweis)

Hinweis: Die Rechenaufgabe verhindert, dass Spam-Bots auf dieser Seite Werbung als Kommentar einstellen können. Um die Abfrage zu umgehen, kannst du dich registrieren.

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Landschaft
Umfrage
Was glaubt ihr, wann The Elder Scrolls VI erscheint?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
8.337.862 Besucher
46.662.495 Klicks
736 Besucher heute
2.163 Klicks heute
1.314 News
702 Artikel
9 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team