Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


The Elder Scrolls Online

ESO: DLC Dragonhold + Update 24

21.10.2019, 21:21 Uhr

Seit heute sind das neue ESO-DLC Dragonhold und das zugehörige Update 24 für das Grundspiel von The Elder Scrolls Online für PC und Mac verfügbar. Für PlayStation 4 und Xbox One ist der 05. November als Termin angekündigt. Dragonhold ist ein weiterer Teil der Saison des Drachen, welche das gesamte Jahr 2019 bei ESO thematisch umrandet. Damit ist es als Fortsetzung des DLCs Wrathstone, des Kapitels Elsweyr und des DLCs Scalebreaker zu verstehen. Gleichzeitig bildet Dragonhold den letzten Teil der Saison des Drachen.



Dragonhold kann zum Preis von 2000 Kronen (entspricht je nach ausgewählten Kronenpaketen ca. 20 Euro) im Kronenshop erworben werden. Spieler mit ESO Plus-Mitgliedschaft erhalten für die Dauer der Mitgliedschaft den Zugang zu Dragonhold ohne weitere Kosten.

Dragonhold bringt den Handlungsstrang der Saison des Drachen zum Abschluss. Mit dem DLC eröffnet sich ein neues Gebiet, das südliche Elsweyr mit seiner Hauptstadt Senchal. In diesem Gebiet gibt es neue Quests, Herausforderung und mehr. Von der Größe her soll Dragonhold den vorangegangenen Story-DLCs Murkmire oder Clockwork City ähneln. In der Hauptgeschichte von Dragonhold kümmert man sich zusammen mit Sai Sahan darum, die Drachengarde, einen Orden von Drachenjägern, neu aufzubauen.

Unabhängig davon, ob man das DLC Dragonhold erworben hat oder nicht, gibt es für alle Spieler das Update 24 des Grundspiels. Zum einen wurde die Speicherverwaltung von The Elder Scrolls Online überarbeitet, um die Speicherfragmentierung zu verringern. Dadurch soll das Spiel stabiler und Abstürze verringert werden. Am deutlichsten sollen die Auswirkungen auf den Konsolen sein. (Diese bekommen das Update am 05.11.) Auch alle anderen Plattformen sollen von der Verbesserung profitieren. Weiterhin wurden leistungshungrige Kampffähigkeiten umgeschrieben, um die Serverlast zu verringern. Das soll sich vor allem bei großen Kämpfen auf die Serverleistung auswirken. Außerdem wurde das System für die Gruppensuche umgeschrieben, die offizielle Seite spricht hier von einer "grundlegenden Neuerstellung". Dadurch soll die Gruppensuche effektiver arbeiten, die Anmeldung für Verliese und Schlachtfelder schneller laufen sowie die Gruppensuche auch bei hoher Serverlast effektiver arbeiten.

Weiterführende Links:

Kommentare (0) geschrieben von Thoronador, Kategorie: The Elder Scrolls Online

Systemmeldung
Es wurden keine Kommentare gefunden

Kommentar hinzufügen

Name: Jetzt anmelden?
Titel:
Text:

Html ist aus.
FScode ist an.

B
I
U
S
CENTER
FONT
COLOR
SIZE
IMG
URL
@
C
Q
Smilies
:-):-(
;-):-P
xD:-o
^_^:-/
:-]>-(
CAPTCHA Bitte die Rechenaufgabe lösen! (Hinweis)

Hinweis: Die Rechenaufgabe verhindert, dass Spam-Bots auf dieser Seite Werbung als Kommentar einstellen können. Um die Abfrage zu umgehen, kannst du dich registrieren.

Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Dovahkiin und Lydia in Schwarzweite
(von Missing-Link)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
8.376.561 Besucher
46.891.542 Klicks
931 Besucher heute
4.896 Klicks heute
1.314 News
702 Artikel
22 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team