Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Downloads (Alle Downloads)

Elder Scrolls allgemein Elder Scrolls allgemein
TES III: Morrowind TES III: Morrowind
TES IV: Oblivion TES IV: Oblivion
     Behausungen Behausungen
     Händler, Quests & Begleiter Händler, Quests & Begleiter
     Patches/Fixes Patches/Fixes
     Programme Programme
     Ressourcen Ressourcen
     Spielbalance und Sonstiges Spielbalance und Sonstiges
     Texturenreplacer Texturenreplacer
     Unique Landscapes Unique Landscapes
     Waffen/Rüstungen/Kleidung Waffen/Rüstungen/Kleidung
TES V: Skyrim TES V: Skyrim


COBL 1.71 (DV)


Kategorie: Spielbalance und Sonstiges
Datum: 21.05.2009
Uploader: GreyWolf
Autor: COBL-Team / Wrye / haama, DV: ThreeD

~ Release-Thread mit Screenshots und weiteren Informationen ~



Inhalt:

Das eigentliche Ziel dieses Tools ist es nicht bzw. nicht primär, die unten genannten Features zur Verfügung zu stellen, sondern vielmehr eine Schnittstelle zwischen Mods zu schaffen, die Modder für ihre Mods nutzen können, so dass verschiedene Mods verschiedener Modder auf der gleichen Schnittstelle aufsetzen, somit kompatibel sind, sich weniger in die Quere kommen, sich sogar ergänzen und Dinge nicht doppelt und dreifach erstellt werden.
Ein Beispiel wäre hier zum Beispiel die Umsetzung der Skriptübersetzung. Künftige Mods, die auf Cobl aufsetzen, können einfach ebenfalls die Cobl-Variable GenericLore.i01 abfragen und somit ebenfalls deutsche+englische Skripts auf einmal unterstützen. Das Ganze ist natürlich beliebig erweiterbar.
Ein weiteres Beispiel sind Brunnen für Mods, die Trinken erfordern. So gibt es durch Cobl die Möglichkeit, von Wasser zu trinken (oder Fässer mit Wasser drin etc.). Ein Modder erstellt nun eine ModA, die Trinken erfordert und plaziert dazu mehrere Trinkgelegenheiten in der Welt. Ein weiterer Modder fügt aus ästhetischen Gründen in ModB ebenfalls Gewässer hinzu. Diese macht er jetzt über Cobl main.esm ebenfalls trinkbar, und schon profitiert unsere vorherige ModA von ModB, obwohl ModB ModA nicht kennt.
Cobl biete eine Menge solcher Interaktionsmöglichkeiten. Diese können im Modder-Handbuch zu Cobl nachgelesen werden.


Features (Beispiele):
  • Alchemie-Verzeichnisse: Verzeichnisse aller Zutaten und Effekte. Je nach Fertigkeitsstufe erhältlich, kann man Verzeichnisse erwerben, die entweder die Effekte mit ihren zugehörigen Zutaten oder die Zutaten mit ihren zugehörigen Effekten auflisten. Richtig sinnvoll wird das in Verwendung mit dem Wrye-Bash-Bashed-Patch-Feature Alchemie-Verzeichnisse, wodurch dann alle Zutaten/Effekte aller aktiven Mods in diese Verzeichnisse geschrieben werden!
  • Alchemie-Sortierer: damit können Zutaten gelagert und nach Effekt/Name sortiert abgerufen und dann direkt daraus Tränke erstellt werden. Mit 1.48 können jetzt auch Schriftrollen sortiert werden. Diese Alchemie-Sortierer werden in den kaufbaren Häusern von Oblivion mit den zusätzlich kaufbaren Paketen verkauft, wenn man die cobl glue.esp aktiv hat. In Verbindung mit OBSE können alle Zutaten aller Mods verwendet werden, nicht nur die aus Oblivion selbst.
  • Mahlsteine: sind in allen Magiergilden verfügbar (cobl glue.esp). Die Mahlsteine mahlen Edelsteine, Knochen und einige Mineralien und Metalle zu Alchemie-Zutaten.
  • Lore-Bücher: Das Elder-Scrolls-Universum hat eine vielfältige Geschichte, die zum Teil in verschiedenen Büchern verschiedener Elder-Scrolls-Spiele erzählt wird. Diese Bücher erzählen die Hintergrundgeschichten von Göttern, Daedras, Königen und Bürgern. Es sind zwar schon ein paar Bücher früherer Spiele in Oblivion enthalten, aber bei Weitem nicht alle. Mit Cobl werden diese Bücher in verschiedenen Buchläden, Hausmods usw. verfügbar gemacht.
  • Lore-Zutaten: Ähnlich stellten frühere Elder-Scrolls-Spiele viele Alchemie-Zutaten zur Verfügung, die in Oblivion nicht enthalten sind. Wieder fügt Cobl viele davon ein.
  • Die Truhe: Die Truhe ist eine einfache Holzkiste, die an vielen Orten auftaucht, wenn man sie mal hat: Magiergilden und Kämpfergilden, Kneipen und Herbergen, wo man ein Bett gemietet hat, Lager in der Wildnis (nach einer Nacht der Ruhe), gekauften Häusern usw.
  • Neue Rassen und Augen/Haare für Vanilla-Rassen.
  • Item Interchange, was bewirkt, dass Gegenstände unter Mods interagieren. So verkauft nun plötzlich ein Reisender aus ModA Gegenstände aus ModB etc.
  • usw. (s. Readme)


Changelog Version 1.71:
  • Übersetzungen nachgezogen
  • Item Interchange 0.76 beigelegt (EV noch bei 0.74)
  • Skript cobAlsTriggerFAS sollte in der DE jetzt mit der EV übereinstimmen (abgesehen von Übersetzungen)


Voraussetzungen zur Installation:
  • Oblivion 1.2
  • OBSE 1.15 (optional, aber sehr empfohlen, da viele Features erst dadurch richtig sinnvoll werden)
  • Pluggy (optional, aber auch hier wieder sinnvoll, nur in Verbindung mit OBSE)
  • Wrye Bash 2.20 (optional, aber für die Alchemie-Verzeichnisse und optionalem Mergen verschiedener esps direkt in den Bashed Patch sehr nützlich)
  • Rassen-Ressourcen-Paket (bei Nutzung der optionalen Rassen-esp’s, siehe unten)


Zusätzlicher Download:


Wichtig:

Bitte lest die Readme gut durch und befolgt die Anweisungen zur Installation genau.

Dateien: Hinweis: "Ziel speichern unter" ist nicht möglich.
Datei (Download) Größe Traffic Hits
COBL 1.71 (DV) 39.8 MB 70.8 GB 1823

Kategorie durchsuchen:
Fehler melden
Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Argonier Presets
Umfrage
Werdet ihr euch den ESO-DLC Stonethorn holen?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
8.559.740 Besucher
48.160.807 Klicks
667 Besucher heute
4.386 Klicks heute
1.335 News
702 Artikel
14 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team