Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


The Elder Scrolls Online: Himmelsscherben

Himmelsscherben in The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited


Himmelsscherbe
Zum Vergrößern auf Bild klicken


In The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited gibt es magische Kristalle, die Himmelsscherben (engl. SkyShards) genannt werden und in ganz Tamriel verstreut sind. Man erkennt sie an ihrem blau-grünlichen Lichtstrahl, der zum Himmel ragt. Außerdem hört man in der Nähe dieser Scherben ein leises Geräusch, ähnlich dem eines Windspiels. Es heißt, dass die Himmelscherben ein Stück ätherischer Magie sind und dass in ihnen die Essenz Nirns schlummert. Es gibt jene, die darin eine Verbindung zu Lorkhan, dem fehlenden Gott der Schöpfung, sehen.

Der Daedrafürst Molag Bal hat die Seele des Spielercharakters gestohlen und dieser befindet sich beim Spielstart in einer Zelle von Kalthafen. Der Charakter hat nun die Aufgabe, aus dem Gefängnis auszubrechen und seine Seele wiederzubeschaffen. Dabei helfen ihm die Himmelscherben. Diese Kristalle sind in der Lage, die Seele der Spielfigur zu einem Teil wiederherzustellen und der Körper manifestiert sich durch die Aufnahme der Himmelscherben für die Außenwelt. Durch das Sammeln der Scherben gibt es auch zusätzliche Skillpunkte. Insgesamt müssen drei Scherben gesammelt werden, damit es einen Skillpunkt gibt.

Diese zusätzlichen Punkte können dann in die Talente wie Handwerk oder Waffen- und Rüstungssets investiert werden. Es gibt über 300 Himmelsscherben in Tamriel, sodass den Spielern einige zusätzliche Skillpunkte mehr zur Verfügung stehen.

Um die Himmelscherben sammeln zu können, müssen diese erst mal gefunden werden. Einige von ihnen sind sehr leicht zu finden und sie brauchen nur eingesammelt werden, in dem die Taste E benutzt wird. Andere wiederum sind sehr streng bewacht, sodass der Weg erst mal freigekämpft werden muss. Wieder andere sind so gut versteckt, dass sie nur gefunden werden, wenn sich die Spieler mit ihren Charakteren abseits der Straßen in der Wildnis umschauen und die Welt erkunden.


Himmelsscherbe
Zum Vergrößern auf Bild klicken
Links: Eine Himmelsscherbe auf einen Boot, versteckt in einer Kiste.
Rechts: Diese Himmelsscherbe ist hinter einer Mauer versteckt.
Himmelsscherbe
Zum Vergrößern auf Bild klicken

Eine Hilfe beim Suchen nach den Himmelsscherben (engl. SkyShards) bietet die Modifikation SkyShards von Garkin. Diese Modifikation fügt auf der Weltkarte Markierungen für alle Himmelscherben hinzu, sodass diese dann leichter zu finden sind.

Hier kann die Mod heruntergeladen werden: www.esoui.com - Himmelsscherben (SkyShards DE)

Die erste Himmelscherbe wird jedem Charakter in Kalthafen, kurz bevor er aus dem Gefängnis flieht, geschenkt, sodass er beim Benutzen der Himmelsscherbe durch die Energie des Kristalls in die Luft gehoben und mit Kraft erfüllt wird. Hat man ESOTU schon durchgespielt und startet einen zweiten Durchgang, ist es nicht nötig, das Tutorial noch einmal zu spielen. Der Folgecharakter bekommt die Himmelscherbe automatisch gutgeschrieben.


Himmelsscherbe
Zum Vergrößern auf Bild klicken

Wenn eine Himmelscherbe eingesammelt wurde, verblasst der Lichtstrahl nicht und die Scherbe bleibt noch für andere Charaktere bestehen. Die drei Regionen der Allianzen haben eine feste Anzahl von Himmelscherben und sie können in den regulären offenen Gebieten wie Höhlen oder öffentlichen Verliesen gefunden werden. Für Gruppen-Instanzen gibt es jedoch keine Himmelscherben.


⇐ Zurück

geschrieben von Solena


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Nord-Bogenschütze
(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.866.440 Besucher
43.955.450 Klicks
451 Besucher heute
2.023 Klicks heute
1.269 News
699 Artikel
11 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team