Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Hearthfire - Das Bauen des Hauses

Haus-IconDas Bauen des Hauses


Hat der Spieler das Grundstück erworben und die Baumaterialien herangeschafft, so kann er nun mit dem Bau seines Hauses beginnen.

1.) Der Bauplan
Ohne einen Bauplan geht es auch in Tamriel nicht. Hierzu muss sich der Spieler an das Zeichenbrett stellen und einen Bauplan auswählen.


Über dieses Bauplan-Menü schaltet der Spieler nach und nach die unterschiedlichen Bereiche seines Hauses frei. Hat der Spieler einen Plan ausgewählt, wird der Grundriss mittels Holzpflöcken und Seilen umrandet.


Der Bau unterteilt sich in drei Abschnitte, wobei jeder weiterführende Schritt eine komplette Fertigstellung des vorherigen Abschnitts erfordert.
Das heißt: Die Anbauten erfordern eine fertiggestellte Haupthalle. Eine Haupthalle erfordert ein fertiggestelltes, kleines Haus.

Abschnitt Ergebnis
Kleines Haus Errichtet ein kleines Haus, welches kaum mehr als eine Hütte ist.
Haupthalle Erweitert das Haus um eine große Halle.
Anbauten Erweitert das Haus um bis zu drei Anbauten.


2.) Das Bauen

2.1.) Kleines Haus



Hat der Spieler auf dem Zeichenbrett den Plan eines kleinen Hauses begonnen, so muss er sich nun am Handwerkertisch damit beschäftigen, aus den Baumaterialien die unterschiedlichen Bestandteile des Hauses herzustellen. Das Aussehen des Hauses ändert sich hierbei mit jedem hergestellten Objekt sofort. Das Bauen des kleinen Hauses gliedert sich in mehrere Stufen, welche nach und nach abgearbeitet werden müssen.

Hier eine Liste der Stufen und der benötigten Baumaterialien.

Stufe Hausteil Holz Bruchstein Nägel Ton Eisenbeschlag Schloss Scharnier
1 Fundament 1 10 - - - - -
2 Mauerrahmen 6 - 10 - - - -
3 Mauern 2 - 8 4 - - -
4 Boden - 4 - - - - -
5 Dachrahmen 6 - - - - - -
6 Dach 1 - 10 - - - -
7 Eingangstür 1 - 2 - 1 1 2


2.2.) Die Haupthalle


Nach der Fertigstellung eines kleinen Hauses, kann der Spieler damit beginnen, an sein Haus eine wesentlich größere Halle anzubauen. Hierzu muss er zunächst den entsprechenden Plan am Zeichenbrett anfertigen. Die Bauteile der Haupthalle muss der Spieler dann erneut am Handwerkertisch anfertigen. Auch hier gliedert sich das Bauen erneut in mehrere Stufen.

Stufe Hausteil Holz Bruchstein Nagel Ton Eisenbeschlag Schloss Scharnier
1 Tür 1 - 2 - 1 1 2
2 Fundament 4 30 - - - - -
3 Boden - 6 - - - - -
4 Mauerrahmen 16 - 20 - - - -
5 Mauern des Erdgeschosses 4 - 16 8 - - -
6 Stützbalken für das Obergeschoss 6 - 10 - - - -
7 Dachrahmen 10 - - - - - -
8 Mauern des Obergeschosses 4 - 12 8 - - -
9 Dach 2 - 25 - - - -
10* Keller 8 50 - - - - -

* = Der Keller ist ein optionaler Inhalt, welcher nicht für die Fertigstellung der Haupthalle gilt. Das heißt, die Anbauten können auch ohne einen fertiggestellten Keller durchgeführt werden.

2.3.) Die Anbauten
Nachdem die Haupthalle komplett errichtet wurde, kann der Spieler bis zu drei Anbauten errichten. Es stehen pro Flügel (Ost-, West- und Nordflügel) je drei Anbaumöglichkeiten zur Verfügung. Jede Möglichkeit besitzt eine bestimmte Funktion.

Hier eine Liste der möglichen Anbauten.
Turm Raum mit Außenterrasse Raum ohne Außenterrasse
Westflügel Verzauberungsturm Schlafzimmer Gewächshaus
Nordflügel Alchemielabor Lagerraum Trophäenzimmer
Ostflügel Bibliothek Waffenlager Küche


2.3.1.) Der Westflügel
Der Westflügel kann aus folgenden Anbauten bestehen.
  • Verzauberungsturm - Ein Ort, an welchem der Spieler diverse Verzauberungen erstellen kann. Einige Lagerplätze für Verzauberungsgegenstände sind ebenso vorhanden wie ein Rüstungs-Mannequin und einige Waffenhalterungen.
  • Schlafzimmer - Das Schlafzimmer bietet Schlafplatz für mehrere Personen. Es wird benötigt, wenn der Spieler mehr als ein adoptiertes Kind diesem Haus zuweisen möchte.
  • Gewächshaus - Hier kann der Spieler Pflanzen und andere Gewächse heranzüchten. Es ist sehr nützlich für Alchemisten, zumal hier auch einige seltene Pflanzen heranwachsen können.


2.3.2.) Der Nordflügel
Der Nordflügel kann aus folgenden Anbauten bestehen.
  • Trophäenzimmer - Hier können mithilfe einiger Überreste von besiegten Tieren ausgestopfte Trophäen erstellt werden.
  • Lagerraum - Hier können in Kisten und Fässern allerhand Gegenstände gelagert werden.
  • Alchemielabor - Im Alchemielabor kann ein Alchemist diverse Tränke herstellen. Es gibt eine Großzahl von Lagerplätzen für Alchemiezutaten.


2.3.3.) Der Ostflügel
Der Ostflügel kann aus folgenden Anbauten bestehen.
  • Bibliothek - Hier können viele Bücher aus den Gefilden von Himmelsrand gefunden werden. Ist die Bibliothek am Anfang noch recht übersichtlich kann der Spieler jedoch in die vielen Regale auch eigene Bücher einsortieren. Ein Maximum von bis zu 308 Büchern kann insgesamt einsortiert werden.
  • Waffenlager - Im Waffenlager werden Waffen und Rüstungen anhand von Waffenständern und Puppen zur Schau gestellt. Bis zu fünf Puppen, vier Waffenständern und einigen Kisten können freigeschaltet werden.
  • Küche - In einer Küche kann der Spieler ganz seinen häuslichen Pflichten nachkommen. Ein Herd für das leibliche Wohl ist ebenso vorhanden. In einem neuen Ofen können zahlreiche Gerichte hergestellt werden und mittels eines Butterfasses kann der Spieler regelmäßig Butter herstellen.


2.3.4.) Die Baukosten
Es gibt gewisse Grundformen, nach denen sich die zahlreichen Anbauten richten.
Die drei Grundformen sind in der folgenden Tabelle aufgelistet.

Form Aussehen
Turm Besitzt eine Anbindung an das Erdgeschoss und das Obergeschoss. Hat außerdem eine Dachterrasse, welche mittels Leiter erreicht werden kann.
Raum mit Terrasse Besitzt eine Anbindung an das Erdgeschoss.
Eine Anbindung im Obergeschoss führt auf eine Terrasse.
Raum Besitzt lediglich eine Anbindung an das Erdgeschoss.

Die Baukosten bei den Anbauten richten sich nach der Form des jeweiligen Anbaus.
So können beispielsweise die Bibliothek und das Alchemielabor zum gleichen Preis errichtet werden, weil sie beide unter die Kategorie Turm fallen.

Baukosten eines Turmanbaus

Stufe Hausteil Holz Bruchstein Nagel Ton Eisenbeschlag Schloss Scharnier
1 Tür 3 - 6 - 3 3 6
2 Fundament 2 8 - - - - -
3 Boden - 4 - - - - -
4 Stützbalken 10 - 10 - - - -
5 Mauern des Erdgeschosses 1 - - 3 - - -
6 Stützbalken des Obergeschosses 4 - 12 - - - -
7 Mauern des Obergeschosses 2 - - 6 - - -
8 Dach 1 4 - - - - -
9 Baldachin 1 - 6 - - - -


Baukosten eines Zimmers mit Terrasse

Stufe Hausteil Holz Bruchstein Nagel Ton Eisenbeschlag Schloss Scharnier
1 Tür 3 - 6 - 3 3 6
2 Fundament 2 10 - - - - -
3 Boden - 4 - - - - -
4 Stützbalken 7 - 8 - - - -
5 Dach 1 - - - - - -
6 Mauern 1 - - 3 - - -


Baukosten eines Zimmers ohne Terrasse

Stufe Hausteil Holz Bruchstein Nagel Ton Eisenbeschlag Schloss Scharnier
1 Tür 2 - 4 - 2 2 4
2 Fundament 2 10 - - - - -
3 Boden - 4 - - - - -
4 Stützbalken 8 - 8 - - - -
5 Dachbalken 4 - - - - - -
6 Mauern 1 - - 3 - - -
7 Dach 1 - - - - - -


2.4.) Der Außenbereich
Die Gegend rund um das eigene Haus kann ebenso entwickelt werden wie das Haus selbst. Anbei eine Liste der möglichen Erweiterungen inklusive der jeweiligen Kosten.

Erweiterung Holz Bruchstein Nagel Heu Eisenbeschlag Eisenbarren Ton
Tiergehege 1 - - - - - -
Bienenstock(1) 2 - 1 2 - - -
Werkbank 1 2 - - - 1 -
Fisch-Brutstätte(2) 3 3 4 - - - -
Garten 1 - - - - - -
Wetzstein 1 1 - - 1 - -
Weizenmühle(3) 2 2 - - 2 - -
Schmelze - 4 - - 2 5 6
Stall 3 - - - - - -

(1) = Nur verfügbar für das Haus Seeblick.
(2) = Nur verfügbar für das Haus Windstad.
(3) = Nur verfügbar für das Haus Heljarchen.


Zurück Zur Übersicht Weiter


geschrieben von TheDarkRuler


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Reich des Vergessens
(Bild einschicken)
Umfrage
Werdet ihr euch ESO: Summerset kaufen?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.781.890 Besucher
43.505.454 Klicks
58 Besucher heute
225 Klicks heute
1.262 News
697 Artikel
7 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team