Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Drachenarten in Skyrim

Die Drachen in Himmelsrand

Allgemeines zu den Drachen von TES V: Skyrim


Die Drachen von Himmelsrand sind eine große und äußerst kraftvolle Rasse aus Akavir. Einst waren die Drachen in ganz Tamriel sehr weit verbreitet. Durch ihr Aussehen sollte der Spieler sich aber keineswegs täuschen lassen, denn die Drachen sind sie zum einen intelligent und zum anderen besitzen diese Wesen sogar eine eigene Sprache. Die Sprache der Drachen kann von einem Dovahkiin/Drachenblut verwendet werden, um mächtige Magie zu beschwören. Einige der Drachen von Himmelsrand haben neben der Drachensprache auch die Sprache der Menschen erlernt.

Des Weiteren spielen die Drachen in der Story von TES V: Skyrim eine sehr elementare Rolle. Drachen mit den Namen wie beispielsweise Älterer Drache, Frostdrache oder auch Blutdrache werden per Zufall und unendlich ins Spiel generiert. Selbst nach Abschluss der Hauptquest von Skyrim ist es somit ohne weiteres möglich, auf Drachen zu treffen. Die Drachen von Himmelsrand greifen ebenso wie den Charakter des Spielers auch die im Spiel vorhandenen NPCs an.

Außer einige Ausnahmen sind die Drachen dem Spieler gegenüber feindlich gesinnt. Es besteht im Spiel die Möglichkeit, per erlerntem Drachenschrei einen Drachen mittels dieses Schrei zu rufen. Nach dem Ausführen dieses Schreies erscheint der Drache und wird dem Spieler für eine gewisse Zeit im Kampf helfend zur Seite stehen.

Die Stärke eines Drachen kann man an seiner Farbe und an der Deklarierung seines Namens erkennen. Beispielsweise ist ein Älterer Drache merklich stärker als ein "normaler" Frostdrache, so wie ein weißer oder bronzener Drache stärker als ein grüner oder brauner Drache im Spiel ist.
Die Drachenschreie und deren Fundorte, Teil I
~~~~~~*~~~~~~
Die Drachenschreie und deren Fundorte, Teil II



Auflistung der Drachen von TES V: Skyrim

Name des DrachenGesundheits-/ Magicka-/ SchadenspunkteZu erhaltende GegenständeZauber des DrachenHinweise
Drache (Frost)
905 / 150 / 130Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Frostatem-Schrei50% Frost­resistenz,
25% Feuer­anfälligkeit
Drache
(Feuer)
905 / 150 / 130Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Feueratem-Schrei50% Feuer­resistenz,
25% Frost­anfälligkeit
Blutdrache (Feuer)

1421 / 150 / 164Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Feueratem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Feuer­resistenz,
25% Frost­anfälligkeit
Blutdrache
(Frost)
1421 / 150 / 164Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Frostatem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Frost­resistenz,
25% Feuer­anfälligkeit
Frostdrache
1860 / 150 / 197Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Frostatem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Frost­resistenz,
25% Feuer­anfälligkeit
Älterer Drache (Feuer)
2255 / 150 / 230Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Feueratem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Feuer­resistenz,
25% Frost­anfälligkeit
Älterer Drache
(Frost)
2255 / 150 / 230Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Frostatem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Frost­resistenz,
25% Feuer­anfälligkeit
Alter Drache (Feuer)
3071 / 150 / 264Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Feueratem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Feuer­resistenz,
25% Frost­anfälligkeit
Alter Drache
(Frost)
3071 / 150 / 264Drachen­knochen,
-schuppen, Schatz
Frostatem-Schrei,
Unerbitterliche Macht
50% Frost­resistenz,
25% Feuer­anfälligkeit

Drachen mit Namen in Himmelsrand


  • Mirmulnir
  • Alduin
  • Odahviing
  • Ihiing
  • Sahloknir
  • Paarthurnax
  • Vuljotnaak
  • Nahagliiv
  • Viinturuth
  • Vulthuryol
  • Naaslaarum
  • Voslaarum
Alduin

Die Sprache der Drachen

Allgemeines

Die Drachensprache ist in The Elder Scrolls V: Skyrim ein fester Bestandteil der Story um das Drachenblut. Einst wurde die Sprache ausschließlich von den Drachen benutzt. Durch langjähriges Training ist es dem Drachenblut jedoch möglich, die Drachensprache zu beherrschen und diese dann auch zu verwenden. Das Drachenblut beherrscht die Drachensprache, aber ohne sich dessen bewusst zu sein. Des Weiteren ist der Dovakhiin, das Drachenblut, ein angeborener Meister der Stimme, des sogenannten Thu'um. Meist haben die Worte der Drachensprache mehrere Bedeutungen in der Sprache der Menschen und besitzen teilweise mächtige Kräfte.


Grammatik


Bei der Drachensprache gibt es weder Zeitformen, noch Einzahl und Mehrzahl oder Grammatik in irgendeiner Form. Stattdessen muss man lernen, die Bedeutung aus dem Zusammenhang heraus zu verstehen.

Vokabeln

A - F
~~~~~~*~~~~~~
G - L
~~~~~~*~~~~~~
M - R
~~~~~~*~~~~~~
S - Z
~~~~~~*~~~~~~


Zurück

geschrieben von Kiam


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Dunmer in Skyrim
(von GoldenGirl)

(Bild einschicken)
Umfrage
Werdet ihr euch ESO: Summerset kaufen?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.784.072 Besucher
43.519.746 Klicks
224 Besucher heute
663 Klicks heute
1.262 News
697 Artikel
3 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team