Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Skyrim - Lösung: Diebesgilde - Die Verfolgung (The Pursuit)

skyrim/loesung/diebesgilde/0Symbole/Symbol_Diebesgilde.pngskyrim/loesung/diebesgilde/0header/TG_Main_DieVerfolgung.png


Hat Enthir im Verlauf von "Harte Antworten" Gallus' Tagebuch übersetzt, so bittet Karliah den Spieler, sie in der Zerbrochenen Flasche zu treffen, um dort der Gilde zusammen entgegenzutreten. Der Spieler reist also nach Rifton und betritt die Zerbrochene Flasche, um dann mit Karliah zur Zisterne zu gehen. Brynjolf, Vex und Delvin Mallory erwarten Karliah mit gezückten Waffen, doch Karliah bittet sie, sich zu beruhigen und reicht Brynjolf Gallus' Tagebuch. Dieser ist entsetzt, als er liest, was Gallus vermutet hatte und ordnet an, dass die Schatzkammer unverzüglich geöffnet werde, um nachzusehen, ob seine Vermutungen der Wahrheit entsprächen.

skyrim/loesung/diebesgilde/mainVerfolgung/DieVerfolgung1_Sm.png



Nachdem Brynjolf und Delvin beide ihre Schlüssel in die Tür eingesetzt haben, wird klar, dass die Vermutungen wahr waren: Die Schatzkammer ist komplett leer geräumt. Außer sich vor Wut, fordert Brynjolf Vergeltung und bittet den Spieler, Mercers Haus auf Hinweise zu untersuchen, wo dieser sich mit dem Gold abgesetzt haben könnte. Er lässt durchblicken, dass Vex hierbei helfen könnte.

Spricht der Spieler mit Vex, so wird sie sagen, dass Mercers Haus von einem Mann namens Vald bewacht wird, welcher dafür berüchtigt ist, Eindringlinge sofort zu erschlagen. Der Spieler kann es entweder mit ihm in einem Duell versuchen, wobei dies keine große Herausforderung darstellt oder eine kleine Nebenquest erledigen.

Valds Schulden
Vald dient Mercer nur, weil er bei Maven Schwarz-Dorn hohe Schulden hat, denn er hat ein wertvolles Artefakt, den 'Federkiel der Wiederholungen', auf den Grund des Honrich-Sees sinken lassen. Der Spieler muss zum See reisen und nach dem Federkiel tauchen. Hat er diesen in seinem Besitz, sollte er ihn zu Maven Schwarz-Dorn bringen, welche dem Spieler neben einer kleinen Menge Gold auch eine Notiz für Vald mitgibt, welche erklärt, dass seine Schulden Geschichte seien.


skyrim/loesung/diebesgilde/mainVerfolgung/DieVerfolgung2_Sm.png



Hat der Spieler sich Vald durch ein Duell oder durch die kleine Nebenquest entledigt, so muss er Mercers Haus betreten. Dieser hat sein Anwesen jedoch in eine kleine Festung verwandelt, denn kein Eingang ist passierbar. Auf dem Hinterhof gibt es jedoch eine kleine Apparatur, welche eine Brücke herunterlässt, wenn man mit einem Projektil (Pfeil/Bolzen) den Auslöser trifft. Durch diese Tür kann man dann einsteigen. Es ist nun vonnöten, dass der Spieler sich in Richtung Keller begibt.

skyrim/loesung/diebesgilde/mainVerfolgung/DieVerfolgung3_Sm.png



Dort warten jedoch eine ganze Reihe von Fallen wie Bolzenschussgeräte, schwingende Keulen und Öllachen auf den ungebetenen Gast, sodass häufiges Abspeichern empfehlenswert ist. Am Ende des Kellerdungeons findet sich ein Arbeitszimmer Mercer Freys mitsamt einer Karte. Hat der Spieler diese Karte im Besitz, sollte er zur Zerbrochenen Flasche zurückkehren und Brynjolf und die Anderen darüber informieren.

Anmerkungen
  • Manchmal kommt es vor, dass sich Brynjolf oder Delvin nicht richtig bewegen, um die Tür aufzuschließen, wenn der Spieler Begleiter in seinen Diensten hat. In diesem Fall wird empfohlen, den Begleiter kurz draußen warten zu lassen.



Zurück | Zur Übersicht | Weiter

geschrieben von TheDarkRuler


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Schrein von Malacath
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
8.473.286 Besucher
47.522.542 Klicks
32 Besucher heute
65 Klicks heute
1.320 News
702 Artikel
9 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team