Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Skyrim - Lösung: Die Gefährten - Die Aufnahmeprüfung

Die Aufnahmepruefung


Nach unserer Ankunft bei den Gefährten war es zunächst unsere Pflicht, zu beweisen, dass wir den Kodex ehren, und ein zuverlässiger Krieger im Geiste der Gefährten sind. Wir erfüllen deshalb eine Mission für Farkas, Vilkas oder Skjor die uns dafür klingende Septime versprechen. Nach unserer Rückkehr von erfolgreich absolvierter Mission werden wir zu Farkas gerufen, der uns eröffnet, dass unsere Aufnahmeprüfung in den Kreis der Gefährten unmittelbar bevorsteht. Ein weiser Mann der Umgebung brachte den gefährten Kunde eines Bruchstückes der berühmten Axt von Ysgramor, welches im Staubmannsgrab nordwestlich von Weißlauf verborgen liegen sollte. Unsere Prüfung ist somit klar.
Wir sollen das Artefakt bergen, wobei Farkas uns begleiten und beobachten wird, ob wir uns als würdiger Gefährte erweisen werden.





"Die Gefährten heißen Jeden willkommen, der das Herz eines Kriegers besitzt."
- Farkas, Gefährte des inneren Zirkels

Mit Farkas betreten wir das uralte Grab, in dem wir ausser den untoten Draugrn, Fallen und allerlei Ungeziefer keine größeren Schwierigkeiten erwarten. Als wir jedoch den Eingangsbereich betreten, merken wir sofort, dass etwas nicht stimmt. Es sind frische Ausgrabungen durchgeführt worden, wie unser Begleiter sofort an den zurückgelassenen Werkzeugen und geplünderten Sarkophagen erkennt. Vorsichtig bewegen wir uns somit in die Tiefen der Grabesstatt fort, wo wir uns durch die sich erhebenden Draugrhorden in eine größere Halle vorkämpfen. Das schwere Tor auf der rechten Seite der Halle ist versperrt, weswegen wir wohl eine Art Schalter finden müssen, um es zu öffnen. Farkas sieht sich derweil in einer anderen Ecke des Raumes um. In der Nische links des versperrten Tores werden wir schließlich fündig. Als wir den Hebel betätigen, öffnet sich zwar das zuvor geschlossene Tor, jedoch schließt sich zugleich unerwartet ein weiteres Fallgitter direkt hinter uns. Wir haben uns selbst eingesperrt, doch Farkas ist zur unserer Rettung zur Stelle.
Da erscheinen plötzlich einige Krieger aus dem zuvor verschlossenen Durchgang, die Farkas schnell in die Zange nehmen. Das Gitter hindert uns daran, ihm beizustehen. Zu unserer größten Überraschung braucht Farkas aber keineswegs unseren Beistand, da er sich in einen mächtigen Werewolf verwandelt, der die Angreifer mit wenigen Klauenhieben ins Reich des Vergessens befördert.





"Der Unterschied zwischen einer edlen Kriegertruppe und einer lausigen Mörderbande ist dünner als die Schneide eines Schwertes."
- Kodlak Weißmähne, Herold der Gefährten

Bei seiner Rückkehr zu unserer nun geöffneten Zelle ist er bereits rückverwandelt, als er unseren Bedarf an Aufklärung zu befriedigen sucht. Wir erfahren, dass der innere Zirkel der Gefährten seit Generationen über "das Geschenk" des lykantropischen Bestienbluts verfügt, welches würdigen Anwärtern ebenfalls zuteil werden könnte. Ebenfalls erfahren wir, dass es sich bei den Angreifern um eine Gruppierung namens Silberne Hand handelt, dessen erklärtes Ziel es ist, alle Werewölfe und nichtmenschlichen Kreaturen in Tamriel zu vernichten. Bestimmt wären sie ebenfalls daran interessiert, an das Bruchstück von Ysgramors Klinge zu kommen. Wenn es sich nicht schon in ihrem Besitz befindet. Es ist also Eile geboten, wenn wir und dass Artefakt doch noch sichern wollen. Abermals dringen wir tiefer in die Katakomben vor, wobei wir Draugr und Mitglieder der silbernen Hand meist im wilden Kampfgetümmel antreffen. Wir halten uns deshalb lieber zunächst etwas zurück, und lassen Farkas die Aufmerksamkeit der Gegner auf sich ziehen, während wir unterstützend aus dem Hinterhalt schießend oder dreinschlagend die Gegner schnell dezimieren können. Die gefundenen Markenzeichen der silbernen Hand in Form der Silberschwerter halten uns dabei die Draugr vortrefflich vom Leib, da sie durch diese besonderen Waffen in Windeseile zu Boden sinken. Nach fortdauernden Scharmützeln erreichen wir schließlich das Portal zur Krypta des Grabes, welches wir mit dem Schlüssel aus der Truhe an der linken Seite des Raumes problemlos öffnen können.





Im letzten großen Gewölbe erwartet uns einer der Dracheschreine, dem wir das Wort der Macht "Feuer - Feueratem" entnehmen. Sobald das Wissen auf uns übergegangen ist, springen ringsherum die Sarkophage auf, denen ein Lord der Draugr samt Gefolge entsteigt und uns angreift. Wieder lassen wir das Silberschwert durch die Wellen der Untoten fahren wie die Sense durch dass Korn, doch schier endlos scheinende Wellen der Verfluchten stürmen auf uns ein. Haben wir eine Angriffswelle überstanden, folgt sogleich die Nächste. Nach einiger Zeit versiegt der Strom jedoch abrupt, wodurch wir das gesuchte Stück von Ysgramors Axt erleichtert an uns nehmen können.





"Familie und Ehre, Junge, das sind die Grundfesten der Gefährten."
- Kodlak Weißmähne, Herold der Gefährten

Siegreich steigen wir anschließend die Treppe auf der linken Seite der Kammer hinauf, wo wir dem Gang folgend schnell wieder den Ausgang erreichen. In Erwartung von Farkas Urteil über unsere Leistungen kehren wir zielstrebig nach Jorrvaskr zurück, wo uns Vilkas bereits auf den Stufen vor der Halle in Empfang nimmt. Er geleitet uns zum Kampfplatz, wo sich der gesamte innere Zirkel bereits eingefunden hat. In alter Tradition des Rituals spricht Farkas für uns als ehrenhaften Krieger, der es wer ist, Seite an Seite mit den Gefährten in die Schlacht zu ziehen. Durch die feierliche Litanei von Kampf und Ruhm werden wir in die Reihen der Gefährten aufgenommen, und die Quest ist somit erfolgreich abgeschlossen.



Zurück | Zur Übersicht | Weiter

geschrieben von Parcival


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Drachengebirge
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
10.075.850 Besucher
57.562.562 Klicks
925 Besucher heute
3.757 Klicks heute
1.409 News
711 Artikel
9 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

World of Players Netzwerk

Wikis

Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team