Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Skyrim - Lösung: Akademie von Winterfeste - Erste Lektionen (First Lessons)

Erste Lektionen

Nach einer langen Reise gen Norden erreichen wir unser Ziel - Die berühmte Magierakademie von Winterfeste, Hort der magischen Gelehrsamkeit in Himmelsrand.
Wir schreiten auf das Portal zu, welches die in der Luft schwebende Akademie über eine Brücke mit den nahen Klippen verbindet, als uns eine Hochelfe namens Faralda Einhalt gebietet und sich nach unserem Begehr erkundigt. Wir erklären ihr unter persönlichen Beweggründen die Akademie besuchen zu wollen, und bitten um Einlass. Faralda möchte uns den Zutritt aber nur unter einer Bedingung gewehren, sofern wir sie nicht überreden können. Wir sollen eine kleine Prüfung ablegen, indem wir das am Boden befindliche Siegel mit einem Zauber belegen, welchen uns die Hochelfe mitteilt. Sollte sich der Zauberspruch nicht in unserem Repertoire befinden, so teilen wir dies Faralda mit, welche uns stets den passenden Spruch für 30 Septime zur Verfügung stellt. So treten wir vor, wählen besagten Spruch aus dem Magiemenü aus und wirken ihn auf die Steinplatte. Nach erfolgreicher Zauberei gewährt uns Faralda den Zutritt zur Akademie, indem sie uns über die Brücke geleitend anweist, die Magierin Mirabelle Ervine auf dem Platz der Zusammenkunft aufzusuchen, um als neuer Student in die Akademie eingeführt zu werden.

Wichtiger Hinweis:

Unter den vielen Zaubersprüchen, die Faralda von zukünftigen Studenten zur Prüfung erwarten kann, befinden sich auch solche - wie z.B. die Beschwörung eines Feuer-Atronarchen - die viel magische Energie vorraussetzen. Unerfahrene Anwärter sollten also darüber nachsinnen, ob sie entweder ihre Energie vor der Prüfung z.B. durch Tränke, Schreinbonus des Magierlehrlings etc. steigern, oder geschickt ein Savegame vor dem Gespräch mit Faralda anlegen, um eine Prüfung mit niedrigerem Anspruch zu starten. Man sollte hierbei jedoch beachten, dass bei höherem Anspruch ein relativ teurer Zauber von der Hüterin des Portals für nur 30 Septime erworben werden kann.



Faralda

"Ich bin hier, um jenen zu helfen, die die Weisheit der Akademie suchen."
- Faralda, Meisterin der Zerstörungsmagie

Im Innenhof eingetroffen entdecken wir besagte Mirabelle Ervine im Gespräch mit einem Thalmor namens Ancano unmittelbar hinter der steinernen Magierskulptur. Die Unterhaltung gibt Aufschluss darüber, dass sich die Thalmor offensichtlich nicht nur mit der Beobachtung des Kaiserreichs in Himmelsrand bescheiden, sondern ebenso ihre Vertreter in diese abgeschiedene Lehranstalt entsandt haben. Nachdem sich Ancano letztlich in die nahe Halle der Elemente zurückzieht, sprechen wir mit Mirabelle, welche uns willkommen heißt und sich als Vertreterin des vielbeschäftigten Erzmagiers - seines Zeichens Leiter der Akademie - vorstellt, der die Tagesgeschäfte des Schulbetriebes obliegen. Sie überreicht uns eine Lehrlingskapuze sowie eine Lehrlingsrobe der Zerstörung, bevor wir zu einem Rundgang aufbrechen, auf dem uns die Örtlichkeiten vorgestellt werden. So besichtigen wir die Halle der Leistung, in welcher in erster Linie die Neuzugänge der Akademie untergebracht sind, und wo auch für uns in der ersten Kammer rechter Hand eine behagliche Unterkunft bereitet ist. Abschließend folgen wir der Stellvertreterin des Erzmagiers zur Halle der Elemente, in welcher vornehmlich Vorlesungen, Übungen und Versammlung abgehalten werden, um uns zu unserer ersten Unterrichtsstunde beim Magier Tolfdir, einem Meister der Veränderung, zu melden.





"Willkommen an der Akademie. Anfangs werdet ihr Unterricht bei Tolfdir haben, einem unserer angesehensten Zauberer."
- Mirabelle Ervine, Stellvertretende Leiterin der Magierakademie

Wir betreten die Halle der Veränderung, in der sich bereits drei Studenten um den ehrwürdigen Magier versammelt haben, bei dem es sich nur um Meister Tolfdir handeln kann. Wir gesellen uns zu der Runde, und lauschen dem Vortrag des Veränderungsmeisters über die Grundzüge der magischen Forschung, bis dieser jäh von unseren ungeduldigen Mitstudenten bei seinen Ausführungen unterbrochen wird, welche lieber etwas Praktisches lernen möchten. Bei diesen handelt es sich um den Kajiit J'zargo, den Nord Onmund, und die Dumner Brelyna Maryon.





"Die Akademie hat eine faszinierende Ausgrabung in den Ruinen von Saarthal begonnen. Das ist eine hervorragende Gelegenheit, etwas zu lernen."
- Tolfdir, Meister der Veränderungsmagie

Nach kurzer Diskussion erkundigt sich Tolfdir nach unserer Sicht der Dinge, wobei es nach der Unterhaltung immer darauf hinaus laufen wird, dass wir Teil einer Demonstration für die Anwendung von Schutzzaubern im Kampf sein werden. Nachdem wir den Zauber "Leichter Schutz" von Meister Tolfdir erhalten können, sofern sich dieser noch nicht in unserem Besitz befindet, nehmen wir ihm gegenüber auf der Siegelplatte Aufstellung ein. Wir wirken den gewählten Schutzzauber, welcher ein magisches Schild vor uns aufbaut, und halten ihn aufrecht bis der Magier einen Feuerball darauf gewirkt hat. Sind wir erfolgreich, so sprechen wir erneut mit Tolfdir, welcher abschließend alle Studenten einlädt, im Rahmen des Unterrichts an den Ausgrabungen der Akademie in den Ruinen der alten Nordstadt Saarthal teilzunehmen. Die Quest ist somit erfolgreich abgeschlossen.




Zurück | Weiter

geschrieben von Parcival


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Umfrage
Glaubt ihr noch an ein Release von TES VI?



(Ergebnis anzeigen)

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
9.993.202 Besucher
57.221.628 Klicks
1.055 Besucher heute
3.592 Klicks heute
1.409 News
711 Artikel
14 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

World of Players Netzwerk

Wikis

Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team