Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Dragonborn - Lösung: Gefallen-Quests

skyrim/loesung/dragonborn/header/IcoOutlander.pngskyrim/loesung/dragonborn/header/DBSide_EinigeGefallen.png



Nachdem und bevor die Methalle von Thirsk für die Nord zurückerobert wurde, kann der Spieler bei einigen Mitgliedern von Bujolds Truppe sich wiederholende Aufgaben beschaffen.
Diese Aufgaben spiegeln kleinere Gefälligkeiten dar und sind im Allgemeinen recht einfach zu lösen. Manche Aufgaben lassen sich nur vor der Wiedereroberung erledigen, manche nur danach und wieder andere zu jeder Zeit.
Jede angefangene Aufgabe gilt als gescheitert, falls "Der Häuptling der Methalle" beendet wird.

Elmus (Beeren)
Nur nach der Wiedereroberung möglich
Er wird einige Beeren für die Aufstockung der Vorräte von Thirsk benötigen, genauer gesagt Wacholderbeeren. Diese sind auf Solstheim recht selten und wachsen nur in der Nähe der Dwemerruine Nchardak, jedoch wachsen in Himmelsrand viele dieser Beeren in Reach. Hat der Speiler genug Beeren, muss er damit zu Elmus gehen und erhält dafür eine Belohnung.

Elmus (Met)
Nur vor der Wiedereroberung möglich
Elmus braucht Vorräte, dieses Mal jedoch des Nords liebstes Getränk: Met. Es darf jedoch nicht jeder Met sein, sondern muss Aschenfeuermet sein, welcher in Thirsk lagert. Doch Rieklinge haben den Ort in ihrem Besitz. Der Spieler muss also dorthin gehen und mit den Rieklingen sprechen, um den Met zu bekommen. Mit dem Met geht es dann zu Elmus zurück und man erhält eine Belohnung.

Halbarn
Nur nach der Wiedereroberung möglich
Halbarn benötigt zur Aufstockung des Waffenarsenals von Thirsk dringend Erz. Er benötigt sowohl Ebenerzbarren und Stalhrimerz in rauen Mengen, verspricht dafür jedoch eine großzügige Entlohnung. Ebenerz sollte aufgrund des Vorkommens im Hauptspiel leichter zu beschaffen sein. Stalhrim kann erst mit einer alten Nordspitzhacke abgebaut werden und kann nur auf Solstheim gefunden werden. Zudem sind große Vorkommen erst nach "Eine neue Stalhrimquelle" entdeckbar. Bringt der Spieler die benötigen Materialien zu Halbarn, übergibt er dem Spieler eine große Menge Gold als Belohnung.

Hilund
Nur nach der Wiedereroberung möglich
Hilund benötigt fünfzig Rieklingspeere und ist bereit, gut dafür zu zahlen. Die Speere lassen sich - wie der Name schon sagt - nur bei Rieklingen finden, welche auf Solstheim wohnen. Es empfielt sich. die nördlichen Bereiche Solstheims zu untersuchen, sind sie von Rieklingen sehr dicht bevölkert. Mit der erforderlichen Menge an Speeren geht es dann zu Hilund, um die Belohnung zu erhalten.


⇐ Zurück zur Übersicht

geschrieben von TheDarkRuler


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Vilyja findet ihr erstes Loot in Cyrodiil
(von Sister)

(Bild einschicken)
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
7.946.596 Besucher
44.396.968 Klicks
416 Besucher heute
3.061 Klicks heute
1.269 News
699 Artikel
8 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

Twitter
Folge uns auf Twitter, um stets auf dem Laufenden zu sein.
WoESde @ Twitter
World of Players Netzwerk


Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team