Allgemein
TES V: Skyrim DLC Dawnguard DLC Hearthfire DLC Dragonborn Mods & PlugIns zu Skyrim
The Elder Scrolls Online
TES IV: Oblivion Shivering Isles Mods & PlugIns
TES III: Morrowind
Tamriel


Skyrim - Lösung: Die Dunkle Bruderschaft - Leidloses Erwachen (Mourning Never Comes)

skyrim/loesung/bruderschaft/00Header/DB_LeidlosesErwachen.png



Nachdem der Spieler zumindest einen von Nazirs Aufträgen erledigt hat, wird er bei seiner Rückkehr ins Heiligtum den Empfang Ciceros durch Astrid erleben. Es ist vonnöten, zunächst mit Astrid zu sprechen, denn Nazir wird jegliche Belohnungen bis dahin verweigern.

Astrid wird uns den ersten, richtigen Auftrag überreichen, so sagt sie. In Markath hätte eine Frau namens Muiri einen Kontrakt beschlossen. Es sei nun Aufgabe des Spielers, dort hinzugehen, mit Muiri über die Bedingungen des Auftrages zu sprechen und ihn dann durchzuführen.

skyrim/loesung/bruderschaft/05ZumTode/ZumTodeVerurteilt01_SM.png



Muiri arbeitet tagsüber in der Hexenheilerei und schläft des Nachts im Gasthaus Silberblut. Spricht man sie auf das Schwarze Sakrament an, so wird sie dem Spieler nach anfänglicher Überraschung, dass das Ritual funktioniert hätte, erzählen, dass sie ihren ehemaligen Geliebten, Alain Dufont, tot sehen wolle.

Durch seine verbrecherischen Praktiken hätte sie ihr Ansehen bei ihren Bekannten, der Schmetterschildfamilie in Windhelm, verloren und sei ins Exil getrieben worden. Als Bonusauftrag übergibt sie auch noch den Wunsch, Nilsine Schmetterschild ebenso zu töten.

Alain Dufont
Der ehemalige Geliebte Muiris hält sich in der Dwemerruine Raldbthar auf, nahe von Korvanjund. Das Ziel findet sich in dem ersten Areal direkt hinter dem Eingang, doch Vorsicht ist dennoch geboten, denn er umgibt sich mit einigen Kriegern und einigen, alten Dwemerfallen.

Es wird empfohlen, für die Attacke auf Dufont den östlichen Tunnel zu nutzen, denn von dort hat man eine größere Sicht auf das Schlachtfeld und eine gute Deckung. Es gibt eine Öllache auf dem Boden, die man zum Vorteil nutzen könnte.

Sobald Alain Dufont tot ist, hat man nun die Möglichkeit zu Muiri zurückzukehren und ihr zu berichten. Man kann aber auch den Sonderauftrag mit Nilsine zuvor noch erledigen.

Nilsine Schmetter-Schild
Aufgrund der kürzlichen Morde in Windhelm ist Nilsine stets umgeben von anderen Personen und gibt somit ein schweres Ziel ab. Am Nachmittag jedoch gibt es ein schmales Zeitfenster, in dem sie alleine das nun verlassene Haus Hjerim ihrer kürzlich ermordeten Schwester besucht. Dies wäre der perfekte Zeitpunkt, ungesehen zuzuschlagen.

Wichtig: Die Quest 'Blut auf dem Eis' in Windhelm sollte dringlichst beendet worden sein, bevor du Nilsine tötest. Ansonsten können Fehler auftreten.

Zurück zu Muiri
Kehrt man nach dem blutigen Werk zurück zu Muiri nach Markarth, so dankt sie dem Spieler und übergibt ihm eine Belohnung. Eine dem Spielerlevel angepasste Menge Gold gibt es immer. Hat man Nilsine Schmetterschild zusätzlich zu Alain Dufont ermordet, so übergibt sie dem Spieler auch noch einen Ring, Muiris Ring, welcher beim Erschaffen von Tränken enorm hilfreich sein kann. Außerdem wird es, wenn man Nilsine ermordet hat, möglich sein, Muiri zu ehelichen.

Zurück zu Astrid
Hat man mit Muiri geredet, so sollte man zu Astrid in die Zuflucht zurückkehren. Diese beglückwünscht den Spieler zur erfolgreichen Beendigung des Auftrags.


Zurück | Zur Übersicht | Weiter

geschrieben von TheDarkRuler


Login


Passwort vergessen?
Noch nicht registriert?
PotM
Abnur Tharn
Umfrage
Zurzeit ist keine Umfrage aktiv!

Umfragenarchiv
Shop
Statistik
Online seit Januar 2007
10.075.844 Besucher
57.562.541 Klicks
919 Besucher heute
3.736 Klicks heute
1.409 News
711 Artikel
12 Besucher online

News-Feeds:

RSS 0.91
RSS 1.0
RSS 2.0
Atom 1.0

World of Players Netzwerk

Wikis

Kein Kopieren von Inhalten oder Bildern ohne Genehmigung
Powered by Frogsystem 2 © 2007 - 2014 Frogsystem-Team